Android 6.0 Marshmallow Maskottchen

Android 6.0 Marshmallow: Erstes monatliches Sicherheits-Update vor dem Rollout

Android 6.0 Marshmallow Maskottchen

Das erste monatliche Android 6.0 Marshmallow Sicherheits-Update steht vor dem Rollout. Die User der Google Nexus-Geräte mit Stock-Android sollen künftig monatlich mit Sicherheits-Updates bedacht werden. Und das erste steht nun wohl in den Startlöchern.

Nach der Stagefright-Sicherheitslücke wurde anscheinend auch erst Google so richtig bewusst, wie angreifbar Android doch ist. Schnell versprach man damals, dass man monatliche Sicherheitsupdates ausrollen werden, um solche Lücken schneller zu schließen. Das erste davon für die Nexus-Geräte steht in den Startlöchern. In den USA kündigten jetzt die ersten Provider neue Versionen der Android-Firmware für die Geräte Nexus 5, Nexus 6 und Nexus 7 an, wie nun die Jungs von Android Police berichten. Das Update basiert natürlich auf dem neuesten Android 6.0.1 Marshmallow, außer den Sicherheits-Fixes wird es keine Neuerungen geben. Wann es hier bei uns in Deutschland soweit sein wird, steht aber noch nicht fest.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • LG X Venture offiziell vorgestellt [Video]
  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Active geleakt?
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen