Android O Logo

Android O soll Themes bekommen

Android O Logo

Auf der Google I/O 2017 wurde die öffentliche Beta von Android O zur Verfügung gestellt. Dabei gab es auch gleich ein paar Neuerungen. Und eine fiel auf, nämlich das es möglicherweise in der kommenden Android Version Themes ab Werk geben könnte.

Arbeitet Google bei Android O an Themes out-of-the-box? Erste Hinweise sind nun in den Einstellungen der neuesten Andoid O Version dazu aufgetaucht. Bei den xda-developers hat man sich ausführlich mit der neuen Version beschäftigt und doch so einiges dazu herausgefunden. Es könnte nämlich möglich sein, dass Google das RRO-Framework von Sony unterstützen könnte, welches dort von Entwicklern für Themes für Sony-Smartphones genutzt wird. Doch das muss nichts heißen, denn schon in der Developer Preview von Android M tauchten solche Hinweise auf. Wie wir aber alle wissen, gab es dann unter Android Marshmallow aber keine Themes. Google könnte es also wieder nur testen, mal sehen, ob es dieses mal den Weg in die finale Version finden wird.

Android O
(c) Giga

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen