Android O Logo

Android O wird Android 8.0 werden

Android O Logo

Bisher hat die kommende Android Version nicht mal einen Namen oder eine Versionsnummer. Bisher spricht man beim nächsten Major Update immer nur von Android O. Doch jetzt könnte zumindest ein Detail geklärt sein, denn Android O wird wohl Android 8.0 werden.

So wie es jetzt aussieht, wird Android O als Android 8.0 erscheinen. Nur der offiziell Name fehlt noch, diesen wird man bestimmt erst kurz vor dem Rollout bekannt geben. Doch wie kommt man jetzt darauf? Die xda-developers haben jetzt nämlich die Versionsnummer ausfindig gemacht. In der aktuellen Google Photos- und Google Keep-APK hat man jetzt einen Hinweis auf „Android 8.0.0“ gefunden. Ein deutlicher Hinweis auf Android O als Android 8.0, oder? Mal sehen, ob es dann so kommen wird, aber ich denke mal, es spricht alles dafür. Noch müssen wir aber ein wenig warten, bis es dann offiziell sein wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen