Essential PH-1 Android Smartphone

Essential PH-1: Marken-Streitigkeiten mit Spigen

Essential PH-1 Android Smartphone

Jetzt gibt es ersten Ärger für das Essential PH-1. Ausgerechnet Spigen, einer der bekanntesten Herstellers für Smartphone-Zubehör, hat nun Klage gegen die Verwendung des Namens Essential eingereicht. Denn Spigen vertreibt unter diesem Namen Zubehör für Smartphones.

Wie jetzt die Jungs von Android Police berichten, gibt es Streitigkeiten wegen des Essential PH-1. Und zwar wegen des Namens. Denn laut Spigen verstößt die Firma von Andy Rubin gegen ein existierendes Patent, das US-Unternehmen hält im Technologiebereich die Rechte an dem Begriff. So vermarktet Spigen unter dieser Bezeichnung Cases und Ladegeräte. Es bestehe möglicherweise Verwechslungsgefahr und man hat nun Essential aufgefordert, den Begriff nicht weiter zu verwenden. Bis zum 15. Juni läuft jetzt die von Spigen eingeräumte Frist. Anscheinend wusste aber Andy Rubin, dass der Name Essential zu Problemen führen könnte. Denn man war mit dem eigenen Versuch, sich den Namen zu sichern, gescheitert. Spannend dürfte es jetzt sein, wie diese Streitigkeiten beendet werden könnten.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8/S8+ mit weiteren Verkaufsrekorden, Interesse lässt aber nach
  • Meizu startet Android 7.0 Nougat Update für diverse Smartphones
  • LineageOS bekommt nahtlose System-Updates für Pixel und Pixel XL
  • Huawei Mate 10 soll ebenfalls mit randlosem Display erscheinen
  • OnePlus 5 vs. HTC U11 vs. Samsung Galaxy S8 Speed-Test [Video]
  • OnePlus 5 OxygenOS 4.5.2 Firmware-Update
  • Samsung Galaxy J5 Firmware-Update [J500FXXS1BQE1] [AUT] [6.0.1]
  • Xiaomi Mi 6 Benchmark-Ergebnisse [Video]
  • Samsung Galaxy J5 Firmware-Update [J500FXXS1BQE1] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S8 in Frit­teu­se malträtiert [Video]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen