Android-Ice Cream-Sandwich http://www.androidicecreamsandwich.de DER Android Blog Wed, 01 Apr 2015 15:38:15 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.1.1 LG G2 Android 5.0 Lollipop Update in Deutschland verfügbarhttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g2-android-5-0-lollipop-update-in-deutschland-verfuegbar.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g2-android-5-0-lollipop-update-in-deutschland-verfuegbar.html#comments Wed, 01 Apr 2015 15:38:15 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=294219 LG G2 Produktbild

Gestern berichtete ich noch davon, dass das LG G2 Android 5.0 Lollipop Update wohl vor der Tür stehen dürfte. Denn seit gestern war das Update nun auch in den USA erhältlich. Ein sicheres Anzeichen dafür, dass die Firmware auch für Europa fertig sein müsste. Und das ist sie auch. Denn ab sofort rollt LG das Android 5.0 Lollipop Update für das LG G2 auch hierzulande aus.

Da ist es endlich! Mögen sich wohl die User des LG G2 gedacht haben. Endlich ist Android 5.0 Lollipop auch für ihr Smartphone-Modell in Deutschland erhältlich. Als erstes aber nur für die User mit Vodafone-Branding. Diese können das Update nun über die PC Suite herunterladen. Telekom-Geräte und auch die freien Geräte sollen in Kürze folgen, wie LG nun mitteilte. Ich gehe mal davon aus, dass es nur wenige Tage dauern wird, bis auch die User dieser LG G2 Modelle das Android 5.0 Lollipop Update erhalten werden.

Rollout in Deutschland hat begonnen

LG Deutschland hat heute den Startschuss für das LG G2 Android 5.0 Lollipop Update gegeben. Wer nicht warten will, bis ihm das Update angeboten wird, der kann sich die Datei auch hier herunterladen und manuell installieren. Die ganze Sache erfolgt aber natürlich auf eigene Gefahr!

Dann ging es ja doch schneller als gedacht. Gestern noch war man sich nicht sicher, wann das LG G2 Android 5.0 Lollipop Update hierzulande starten würde. Und einen Tag später nun ist es also schon erhältlich. Damit bekommen nun auch die User des 2013er Flaggschiffes der Südkoreaner in den Genuss von Material Design & Co.

>>> Die bisherigen LG G2 Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g2-android-5-0-lollipop-update-in-deutschland-verfuegbar.html/feed 0
Android 5.0: Diese Smartphones und Tablets erhalten das Updatehttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/android-5-0-diese-smartphones-und-tablets-erhalten-das-update.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/android-5-0-diese-smartphones-und-tablets-erhalten-das-update.html#comments Wed, 01 Apr 2015 15:18:08 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=294193 Android 5.0 Lollipop

Android 5.0 Lollipop ist ja nun schon seit Ende des letzten Jahres erhältlich. Als erstes bekamen natürlich die Modelle von Google selbst und auch Motorola das Update. Doch das sind ja nicht die einzigen Hersteller, die Smartphones und Tablets bauen. Daher wollen natürlich viele User wissen, ob auch ihr Smartphone oder Tablet mit dem Android 5.0 Lollipop Update rechnen kann. Hier nun einmal ein paar Modelle, die mit Android 5.0 rechnen können öder es schon erhalten haben.

Android 5.0 Lollipop war laut Google das bisher größte Android Update der Firmengeschichte. Daher hatte man sich auch erstmals dazu entschlossen, bereits auf der Google I/O 2014 eine Developer Preview zu zeigen. Android L wurde diese damals genannt, da der finale Name damals noch nicht feststand oder einfach nicht verraten werden sollte. Mitte Oktober war es dann soweit, Android Lollipop erblickte das Licht der Welt. Damals noch in der Version Android 5.0. Mittlerweile gab es ja auch schon Android 5.0.1, Android 5.0.2 und nun Android 5.1. Mit jedem Update wurden ein paar Bugs ausgebügelt und weiter am System geschraubt.

Android 5.0 Lollipop: Samsung

Samsung hat sich in den letzten Jahren zu einem der fleißigsten Updater entwickelt. Früher doch eher behäbig und widerwillig, ist man nun Vorreiter. So ist es dann auch nicht verwunderlich, dass Samsung alle seine wichtigen Modelle mit Android 5.0 ausrüsten wird oder bereits hat. Das Samsung Galaxy S5 und Galaxy S5 Active, das Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note edge, das Samsung Galaxy Note 3 und Galaxy Note 3 Neo und auch das Samsung Galaxy S4 haben das Android 5.0 Lollipop update bereits erhalten. Folgen sollen noch das Samsung Galaxy Alpha und auch das Samsung Galaxy Note 2.

Android 5.0 Lollipop: Sony

Auch bei Sony rollt die Android 5.0 Lollipop Update Welle. Die Modelle Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z3 Tablet Compact haben hierzulande das Update bereits erhalten. Aber auch die Modelle der Sony Xperia Z2-Reihe wie das Xperia Z2 und das Xperia Z2 Tablet werden demnächst auch das Update bekommen. In Skandinavien ist es bereits erhältlich. Und auch die Modelle Sony Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z1 Ultra dürfen sich über das Update freuen. Dieses wurde mittlerweile schon zertifiziert. Neuetsen Gerüchten zufolge sollen auch die Modelle Sony Xperia C3 und Xperia T2 Ultra das Android 5.0 Update erhalten.

Android 5.0 Lollipop: HTC

Auch HTC hat natürlich für seine Flaggschiff-Modelle das Android 5.0 Lollipop Update parat. Das HTC One M8 hat es bereits erhalten, genau so wie, wie das Vorgängermodell HTC One (M7). Es ist auch davon auszugehen, dass die diversen Ableger-Varianten wie die Mini-Modelle ebenfalls noch mit dem Update rechnen können. Wann dies genau sein wird, ist aber noch unbekannt.

Android 5.0 Lollipop: Motorola

Bei Motorola war man ebenfalls schon fleißig. Dort haben mittlerweile die Modelle Moto X 2014, Moto G 2013 und Moto G 2014 das Update erhalten. Für das Motorola Moto X der ersten Generation sieht es ebenfalls sehr gut aus, dieses Update befindet sich in der finalen Testphase. Auch das Motorola Moto E wurde mittlerweile mit dem Android 5.0 Lollipop Update bedacht.

Android 5.0 Lollipop: LG

Bei LG hat man sich hauptsächlich um die Flaggschiffe gekümmert. Das LG G3 hat das Update ja vor einer geraumen Zeit bereits erhalten. Selbst für das LG G2 steht das Update nun vor der Tür. In Südkorea, Indien und den USA ist es mittlerweile erhältlich. [Update: Seit 1. April 2015 wird es nun auch in Deutschland ausgerollt.] Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis auch hierzulande das Update bei den Usern eintreffen wird. Auch das das LG G Flex und das LG G3s sollen das Android 5.0 Update erhalten.

Android 5.0 Lollipop: Nexus-Geräte

Bei den Nexus-Geräten nimmt man ja immer an, dass sie als erstes mit dem Update des jeweils neuesten Betriebssystems versorgt werden. Dem ist aber mittlerweile nicht mehr so. Das Android 5.0 Lollipop Update haben aber bereits alle wichtigen Modelle wie das Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 10 erhalten. Das Nexus 6 und Nexus 9 kamen ja bereits bon haus aus mit Android 5.0.

Android 5.1 Lollipop: Wer bekommt es?

Mittlerweile ist ja bereits Android 5.1 Lollipop die allerneueste Android Version. Und hier gibt es bisher nur das Update für eine paar Nexus Modelle wie das Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 (Wi-Fi) und Nexus 10. Bei anderen Herstellern ist das Update noch nicht verfügbar. Bei Samsung haben die Arbeiten an einem solchen noch nicht einmal begonnen. Bei Motorola wird das Android 5.1 Update derzeit für das Motorola Moto X 2014 vorbereitet, hier dürfte es wohl bald ausgerollt werden.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/android-5-0-diese-smartphones-und-tablets-erhalten-das-update.html/feed 0
Samsung Galaxy Alpha Android Lollipop Update steht kurz bevorhttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-alpha-android-lollipop-update-steht-kurz-bevor.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-alpha-android-lollipop-update-steht-kurz-bevor.html#comments Wed, 01 Apr 2015 13:19:10 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=294079 Samsung Galaxy Alpha Produktbild

Auf das Android 5.0 Lollipop Update für das Samsung Galaxy Alpha warten die User noch immer. Im Dezember vergangenen Jahres hieß es noch, dass mit dem Update im ersten Quartal 2015 zu rechnen sei. Dieses ist ja bekanntlich gestern zu Ende gewesen. Und was fehlte? Genau, das Samsung Galaxy Alpha Android 5.0 Lollipop Update! Doch neueste Meldungen aus Frankreich besagen, dass es wohl nicht mehr lange dauern kann.

Mit dem Samsung Galaxy Alpha stellte der südkoreanische Smartphone-Hersteller im vergangenen Sommer sein erstes Smartphone mit einer neuen Design-Linie vor. Doch mittlerweile hat sich das Modell nach wenigen Monaten ja bereits erledigt, denn die Samsung Galaxy A-Reihe hat das Modell ja beerbt. Für Samsung trotzdem kein Grund, es nicht weiter mit Updates zu versorgen. So auch mit dem Android 5.0 Lollipop Update. Dieses soll nun wohl wirklich kurz vor dem Rollout stehen.

Samsung Galaxy Alpha Android 5.0 Update kommt

Samsung Frankreich hat nun via Twitter bekannt gegeben, dass der Status für das Android Lollipop Update für das Galaxy Alpha folgender ist: “Es ist auf dem Weg zum Rollout und steht kurz davor anzukommen!” Wollen wir hoffen, dass das dann auch für die Modelle der deutschen User gelten wird!

Es kann nun wohl also nicht mehr allzu lange dauern, bis das Samsung Galaxy Alpha Android 5.0 Lollipop Update bei den Usern ankommen wird. Natürlich wird es dann auch die typischen Neuerungen wie das Material Design u.a. Sachen geben. Ferner dürfte es wohl auch Performance-Verbesserungen geben.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy Alpha Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-alpha-android-lollipop-update-steht-kurz-bevor.html/feed 0
Samsung Galaxy S6 Pro: Leider nur ein Aprilscherzhttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-pro-leider-nur-ein-aprilscherz.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-pro-leider-nur-ein-aprilscherz.html#comments Wed, 01 Apr 2015 12:28:16 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293890 Samsung Galaxy S6 Pro Fake

Bildquelle: igao7.com/chip.de

Das ist für mich bis heute der beste Aprilscherz! Das Samsung Galaxy S6 Pro, so hat es sich chip.de ausgedacht, soll angeblich mit einem microSD-Slot und einer abnehmbaren Rückseite erscheinen, damit auch der Akku gewechselt werden kann. Damit solle Samsung angeblich auf die Kritik der User reagieren, die das Wegfallen der beiden beleibten Features doch arg kritisiert hat. Doch leider, leider wird es kein Samsung Galaxy S6 Pro geben!

Bei chip.de kann man heute lesen “Galaxy S6 Pro geleakt: Edel-Modell mit MicroSD-Slot und Austausch-Akku”. Damit heizt man die Gerüchte an, das es womöglich eine neu gestaltete Variante des neuen Samsung Flaggschiffes geben könnte. Und zwar mit microSD-Slot und abnehmbarer Rückseite. Man bezieht sich dabei auf einen Insider des Branchenmagazin ChinaTime. alles gut aufgezogen, aber leider ein Aprilscherz. Denn bis hierhin hätte man der Sache durchaus noch glauben können. Doch dann legt chip.de noch eine Schippe drauf.

Samsung Galaxy S6 Pro mit microSD-Slot und Wechsel-Akku

Denn jetzt wird es lustig. angeblich solle man wohl auch das normale Samsung Galaxy S6 nachträglich in eine Pro-Variante umwandeln können. Dazu soll es in den Samsung Stores extra geschultes Fachpersonal geben, welches dann den microSD-Slot einbauen würde. Auch die Rückseite solle ersetzt werden. Und das alles soll kostenlos sein.

Letzteres ist nun dann doch aber wein wenig abwegig. Vor allem der nachträgliche Einbau des microSD-Slots in das Samsung Galaxy S6 klingt dann wohl doch mehr als unglaubwürdig. Gut aufgezogen ist die Story allemal. Und hätte man dann zum Schluss nicht ein wenig über das Ziel hinaus geschossen, hätte man es sogar glauben können.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-pro-leider-nur-ein-aprilscherz.html/feed 0
So hätte Samsung TouchWiz aussehen könnenhttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/so-haette-samsung-touchwiz-aussehen-koennen.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/so-haette-samsung-touchwiz-aussehen-koennen.html#comments Wed, 01 Apr 2015 11:30:05 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293720 Samsung TouchWiz

Schon lange bevor die ersten handfesten Details zum neuen Samsung Galaxy S6 bekannt wurden, gab es Gerüchte über ein möglicherweise komplett neues TouchWiz. Denn auch dort wollte man bei Samsung einen Neuanfang wagen. Doch dann war man doch nicht so mutig wie beim Flaggschiff selbst. Denn obwohl TouchWiz doch entschlackt wurde, bleibt es aber doch zum größtenteils das Alte.

Vor Monaten, ich weiß gar nicht mehr genau wann, gab es mal ein paar Screenshots einer möglichen neuen Samsung TouchWiz Version. Damals war eine komplett neu gestaltete Oberfläche zu sehen, welche sehr viel Lust auf mehr machte. Doch in dieser Hinsicht wurden wir dann doch enttäuscht, denn das ReDesign fand dann doch nicht statt. Warum, eiß wohl nur Samsung. Vielleicht war aber der technische Aufwand einfach zu groß oder es gab andere Schwierigkeiten. Letztendlich könnte aber Auch Android Lollipop mit seinem Material Design dazwischen gegrätscht sein!?

Videos zeigen verworfenes TocuhWiz-ReDesign

Zwei nun aufgetauchte Videos zeigen sehr ausführlich, wie das neue Samsung TouchWiz hätte aussehen können. Vor allem die Designelemente und die Animationen wären interessant gewesen. Und damit hätte Samsung bestimmt auch für großes Aufsehen gesorgt. Aber sei es drum, der ReDesign fand letztendlich dann doch nicht statt.

Vielleicht sind aber in zukünftigen Versionen der TouchWiz-Oberfläche dann Designelemente wiederzufinden? Mal sehen, was die Zukunft so bringen wird. Mit dem Design des neuen Flaggschiffes haben die Südkoreaner in diesem Jahr ja bereits überrascht, vielleicht kommt die große TouchWiz-Überraschung ja irgendwann später?


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/so-haette-samsung-touchwiz-aussehen-koennen.html/feed 0
Wird das Samsung Galaxy S6 doppelt so erfolgreich wie der Vorgänger?http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/wird-das-samsung-galaxy-s6-doppelt-so-erfolgreich-wie-der-vorgaenger.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/wird-das-samsung-galaxy-s6-doppelt-so-erfolgreich-wie-der-vorgaenger.html#comments Wed, 01 Apr 2015 10:01:54 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293597 Samsung Galaxy S6 Family

Das war so vor dem Release des Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 edge nicht absehbar. Denn die beiden Vorgängermodelle Galaxy S5 und Galaxy S4 hatten doch bei den Verkaufszahlen ein wenig enttäuscht. Daher ja auch die komplette Neuausrichtung beim neuen Flaggschiff. Und die scheint sich bezahlt zu machen, denn die beiden neuen Modelle wurden in den USA bereits schon doppelt so oft vorbestellt wie der Vorgänger.

Bereits zum MWC 2015 wurde bekannt, dass die Mobilfunkanbieter das neue Samsung Galaxy S6 und S6 edge insgesamt 20 Millionen mal vorbestellt haben. Wie viele davon dann aber bereits tatsächlich dann beim Endkunden landen, kann natürlich niemand sagen. Trotzdem zeig es, wie begehrt das Modell werden könnte. Denn auch schon Vorbestellungen sind ein Indiz auf einen möglichen großen Erfolg. In den USA wurden die beiden Varianten z.B. doppelt soviel vorbestellt wie der Vorgänger, in der Schweiz sogar viermal mehr.

Samsung Galaxy S6 wird großer Erfolg

Zwar wurden die Zahlen bisher nicht offiziell bestätigt, jedoch zeigt es, dass der Hype um das neue Flaggschiff der Südkoreaner enorm ist. Analysten schätzen sogar, dass von beiden Modellen insgesamt in diesem Jahr 55 Millionen Geräte verkauft werden könnten. Gegenüber dem Vorgänger wäre das natürlich wieder ein riesiger Erfolg. Selbst für Samsung.

Womit wohl aber keiner gerechnet hat ist die enorme Nachfrage nach dem Samsung Galaxy S6 edge. Selbst Samsung nicht. Doch mittlerweile hat man die Prodiuktion wohl schon verdreifacht, um der Nachfrage nach dem Modell mit dem Dual-Edge-Display Herr zu werden.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/wird-das-samsung-galaxy-s6-doppelt-so-erfolgreich-wie-der-vorgaenger.html/feed 0
LG G4 zeigt sich in Schutzhüllehttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g4-zeigt-sich-in-schutzhuelle.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g4-zeigt-sich-in-schutzhuelle.html#comments Wed, 01 Apr 2015 09:12:38 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293520 LG G4 Leak

Am 28. April wird uns ja das neue LG G4 offiziell vorgestellt worden. Die Einladungen dafür wurden von LG gestern verschickt. Erste Leaks zum kommenden Flaggschiff der Südkoreaner gab es auch bereits, sowohl Design als auch technische Spezifikationen scheinen so gut wie komplett bestätigt. Nun zeigt sich das LG G4 auf einem weiteren Bild, dieses mal in einer sehr massiven Schutzhülle.

Ende des Monats wird uns das LG G4 gleich in mehreren Städten in einem Release Event vorgestellt werden. LG will sein neues Top-Modell also global ins Rennen schicken. Nun ist auf Amazon das Smartphone wieder aufgetaucht, dort aber zeigt es sich in einer Schutzhülle des bekannten Herstellers Verus. Und nun scheint dann das Design wohl auch endgültig bestätigt. Denn dieses ist das gleiche wie bei den bisher bekannt gewordenen Leaks der vergangenen Wochen. Auch hier ist wieder eine leichte Krümmung zu erkennen, jedoch nicht so stark wie beim LG G Flex 2.

Mögliche LG G4 Spezifikationen

Gespannt bin ich auf die Spezifikationen des kommenden LG G4. Da waren ja vor kurzem neue Details aufgetaucht, wonach LG wohl bei seinem neuen Flaggschiff auf den Qualcomm Snapdragon 810 verzichten könnte. Demnach soll wohl jetzt “nur” noch der Snapdragon 808 zum Einsatz kommen. Liegt dieses Entscheidung vielleicht doch an den Hitzeproblemen der CPU, die ja angeblich nicht da sein sein sollen?.

Ich bin gespannt, was uns der 28. April bringen wird. Die Einladung machte jedenfalls schon einmal Vorfreude. Denn dort ist Leder zu sehen, ein Hinweis auf ein mögliches Design-Merkmal? Ich lasse mich auf jeden Fall überraschen und freue mich auf Ende April.

>>> Die bisherigen LG G4 Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/lg-g4-zeigt-sich-in-schutzhuelle.html/feed 0
Samsung Galaxy S6 Klon in China aufgetauchthttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-klon-in-china-aufgetaucht.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-klon-in-china-aufgetaucht.html#comments Wed, 01 Apr 2015 08:08:30 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293432 No.1 Samsung Galaxy S6 Klon

In China ist nun ein Samsung Galaxy S6 Klon aufgetaucht, welches dem Original im Design sehr nahe kommt. Dabei ist das neue Top-Smartphone der Südkoreaner noch gar nicht erhältlich. Der Klon stammt dabei von keinem Unbekanntem der Szene. Der chinesische Hersteller No. 1 ist für die Kopie des Modells verantwortlich. Bereits in der Vergangenheit haben sie Samsung-Smartphones kopiert.

Aus China kommen mittlerweile nicht nur absolute Spitzen-Smartphones. Auch die Gilde der Kopierer und Fälscher ist dort noch immer reichlich vertreten. Einer dieser Vertreter ist der Hersteller No. 1. Dieser hat nun einen Klon des neuen Samsung Galaxy S6 gezeigt. Auch die Kopie soll einen Metallrahmen haben, auch beim Design hat man sich wirklich Mühe gegeben, dass Original 1:1 umzusetzen. Bei der Hardware hingegen, dass war klar, kann das No. 1 natürlich nicht mithalten.

No. 1 Samsung Galaxy S6 Klon zeigt sich

Die Samsung Galaxy S6 Kopie hat einen MediaTek-Prozessor verbaut, entweder einen MT6582 Octa-Core-Prozessor oder einen den MT6732 64-bit Octa-Core-Prozessor. Der Arbeitsspeicher ist 1 oder 2 GB groß, das soll abhängig sein vom jeweiligen Modell und der Speichergröße. Dieser soll entweder 16 oder 32 GB groß sein.

Das No. 1 soll (noch) nicht über LTE-Konnektivität verfügen, geplant ist es wohl aber. Auch ein Preis des Samsung Galaxy S6 klons ist noch nicht bekannt, ich gehe aber davon aus, dass es nicht allzu teuer sein wird. Mal sehen, wann es erhältlich sein wird.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge

No.1 Samsung Galaxy S6 Klon No.1 Samsung Galaxy S6 Klon No.1 Samsung Galaxy S6 Klon No.1 Samsung Galaxy S6 Klon No.1 Samsung Galaxy S6 Klon

]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-klon-in-china-aufgetaucht.html/feed 0
Samsung Galaxy S6 Duos auf Foto aufgetauchthttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-duos-auf-foto-aufgetaucht.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-duos-auf-foto-aufgetaucht.html#comments Wed, 01 Apr 2015 07:17:54 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293356 Samsung Galaxy S6 Duos Leak

Bereits vor einigen Tagen wurde gemutmaßt, dass es vom neuen Flaggschiff Samsung Galaxy S6 auch eine Version mit Dual-SIM-Funktionalität geben könnte. Bei Samsung heißen diese Modell traditionell Duos. In Russland war vor wenigen Tagen ein solches Modell aufgetaucht. Und nun zeigt sich das Samsung Galaxy S6 Duos auch auf einem Bild. Deutlich ist der Dual-SIM-Slot auf dem Foto erkennbar.

In Asien sind Dual-SIM Smartphone-Modelle äußerst beliebt. Und eigentlich gibt es keinen Hersteller, die nicht auch ein solches Modell speziell für den dortigen Markt anbietet. Leider schaffen es die Dual-SIM-Varianten aber meistens nie zu uns nach Deutschland, auch wenn es hier bestimmt eine Menge Abnehmer finden würde. Das nun aufgetauchte Bild des Samsung Galaxy S6 Duos zeigt die Variante, die es bestimmt nur in Asien zu kaufen geben wird. Dabei wäre interessant zu erfahren, wie der Doppelschacht genutzt werden kann.

Samsung Galaxy S6 Duos zeigt sich

Ist es beim Samsung Galaxy S6 Duos auch möglich, den zweiten SIM-Slot für eine micro-SD-Karte zu verwenden? Bei vielen Herstellern ist dies ja mittlerweile möglich. Anstatt der zweiten SIM-Karte legt man in den freien Schacht einfach die microSD-Karte zur Speichererweiterung. Damit könnte dann diese Modellvariante dann wieder über einen erweiterbaren Speicher verfügen.

Noch ist auch unbekannt, wann und zu welchem Preis das Samsung Galaxy S6 Duos erscheinen wird. In Russland, wo das Modell vor einigen Tagen erstmals auftauchte, soll es angeblich 893 Dollar kosten. Doch natürlich ist dies noch nicht offiziell bestätigt. Einen Deutschland-Start für das Modell sehe ich leider nicht.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/samsung-galaxy-s6-duos-auf-foto-aufgetaucht.html/feed 0
WhatsApp bekommt Anti-Spam-Funktionhttp://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/whatsapp-bekommt-anti-spam-funktion.html http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/whatsapp-bekommt-anti-spam-funktion.html#comments Wed, 01 Apr 2015 05:32:33 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=293151 WhatsApp

Nachdem ja gestern in Deutschland endlich die Telefonie-Funktion von WhatsApp für Android freigeschaltet wurde, gibt es nun Hinweise auf ein neues Feature des Messengers. Und dieses ist meiner Meinung nach ebenfalls genauso sinnvoll. Denn in den letzten Wochen und Monaten wurde WhatsApp vermehrt von Spam-Wellen heimgesucht. Und dies soll mit einer neuen Anti-Spam-Funktion endlich in den Griff bekommen werden.

In den letzten Monaten gab es immer wieder erheblichen Spam auf WhatsApp. Etwas nervig ist das schon, wenn man ständig irgendwelche Kettenbriefe o.ä. bekommt. Damit das in Zukunft ein wenig eingedämmt werden kann, soll WhatsApp angeblich eine Anti-Spam-Funktion bekommen. Damit wird es wohl zukünftig möglich sein, ei einer Nachricht eines unbekannten Users oder jemanden, der ständig spamt, die Nummer direkt zu melden und dann können die WhatsApp-Entwickler reagieren. Und wenn es eben nötig ist, wird diese Nummer dann auch letztendlich gesperrt.

WhatsApp will Spam-Problem lösen

Aktuell ist dieses Feature nur in der Beta für iOS aufgetaucht. Es ist aber auch davon auszugehen, dass es in der Android-Version dann demnächst eingepflegt werden wird. Vielleicht kommt ja schon in Kürze ein entsprechendes Update des Messengers heraus, in dem die Anti-Spam-Funktion dann bereits enthalten sein wird. Ich hoffe es jedenfalls.

Noch ist nicht bekannt, wann die WhatsApp Anti-Spam-Funktion kommen wird. Schön ist aber, dass die Entwickler auf die steigende Anzahl vom Spam-Nachrichten über ihren Messenger reagieren. Ganz ausschalten wird man das Problem damit zwar nicht können, jedoch dürfte es zukünftig damit leichter sein, ganze Spam-Wellen zu verhindern.

WhatsApp

>>> Die bisherigen WhatsApp Beiträge

WhatsApp Messenger WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/2015/04/whatsapp-bekommt-anti-spam-funktion.html/feed 0