Android-Ice Cream-Sandwich http://www.androidicecreamsandwich.de DER Android Blog Wed, 27 May 2015 15:15:46 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.2 Android Lollipop: Wie zufrieden seit ihr damit?http://www.androidicecreamsandwich.de/android-lollipop-wie-zufrieden-seit-ihr-damit-345485/ http://www.androidicecreamsandwich.de/android-lollipop-wie-zufrieden-seit-ihr-damit-345485/#comments Wed, 27 May 2015 15:15:46 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345485 Android 5.0 Lollipop

Gestern hatte ich nun endlich auf keinen Nexus 5 das Android 5.1.1 Lollipop zur Installation vorgefunden. Nachdem das Update nach einer gefühlten halben Stunde mit der Aktualisierung der Apps beendet war, stellte ich mir die Frage, was wohl an dieser Version neu sei. Unter der Habe gab es wohl ein paar Bugfixes. Doch ich konnte mich auch vorher schon nicht beschweren, die Akkulaufzeit war ok und sonstige Probleme gab es auch nicht. Doch wie sieht es bei euch aus?

Als Nexus User ist man natürlich verwöhnt. Man bekommt relativ zeitnah die neuesten Android Version. Auch wenn ich stehen muss, dass mittlerweile das Warten darauf doch schon ein wenig länger dauert als früher. Das Google dann mit der ersten Android 5.0 Lollipop Version fast nur Quark aufgeliefert hatte, war umso enttäuschender. Auch wenn ich von gröberen Problemen verschont geblieben war. doch wie sieht es bei den Samsung, HTC oder LG Usern aus? Wie seit ihr zufrieden mit Android Lollipop? Ist es das, was ihr euch erhofft hattet?

Android Lollipop: Gut, mittelmäßig oder doch schei…?

Mittlerweile habe ich mich auch an das Material Design gewöhnt, alles hat jetzt fast den gleichen Look. Eigentlich kann ich schon sagen, dass ich es sogar langweilig finde. Hier fehlt mir irgendwie der richtige Pep. Aber vielleicht hübscht man es ja bei Android M noch wieder ein wenig auf. Womit ich auf jeden Fall zufrieden bin ist die Geschwindigkeit von Android Lollipop. Auf meinem Nexus 5 gibt es da wirklich nichts zu meckern. Doch wie sieht es bei euch aus, vielleicht habt ihr ja nicht ganz so potente Hardware?! Ruckelt’s da vielleicht?

So nach einem halben Jahr der Nutzung muss man sagen, dass Android Lollipop mit Abstand die beste Version ist, die ich je installiert hatte. Und ich hab bei Android Froyo auf dem Samsung Galaxy S angefangen. Damals hakte und ruckelte es doch manchmal gewaltig. Heute dagegen läuft alles wie ruhiger und smoother ab. Trotzdem fehlt irgendwie der Kick, ein Feature, welches Android unwiderstehlich macht. Doch bisher ist auch mir noch nicht eingefallen, was dies sein könnte. Euch vielleicht? Also, wie zufrieden seit ihr mit Android Lollipop?


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/android-lollipop-wie-zufrieden-seit-ihr-damit-345485/feed/ 2
Microsoft bringt vorinstallierte Apps auf LG & Sony Android-Tabletshttp://www.androidicecreamsandwich.de/microsoft-bringt-vorinstallierte-apps-auf-lg-sony-android-tablets-345404/ http://www.androidicecreamsandwich.de/microsoft-bringt-vorinstallierte-apps-auf-lg-sony-android-tablets-345404/#comments Wed, 27 May 2015 14:07:32 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345404 Microsoft Office Mobile Android App

Microsoft hat mal wieder einen fetten Deal landen können. Und zwar bei einer Reihe von Herstellern von Android Geräten. Darunter finden sich auch so klanghafte Namen wie LG und Sony. Die Offensive im Android Sektor läuft also weiter auf vollen Touren. Die Android Tablets der Hersteller kommen künftig werkseitig mit einer vorinstallierten Version von Skype und Microsoft Office daher.

Microsoft drängt weiter in den Android Markt. Und was passt da besser, als zwei der bekanntesten Anwendungen des Redmonder Unternehmens auch für Android User zur Verfügung zu stellen? Gemeint sind Microsoft Office, bestehend aus Microsoft Word, Excel, PowerPoint, OneNote und OneDrive, und auch Skype. Diese beiden Anwendungen werden ihr nämlich demnächst vorinstalliert auf Geräten von Sony und LG finden. Doch nicht nur die beiden genannten Hersteller sind mit an Bord. Weitere 18 neue Partner konnte Microsoft gewinnen.

Microsoft Office und Skype vorinstalliert

Die anderen 18 Partner wären: Axdia International GmbH – Deutschland, Cube – China, DL – Brasilien, General Procurement – USA, Grupo Nucleo – Argentinien, Haier – China, Inco – Mexico, Ionik GmbH – Deutschland, Iview – USA und Lateinamerika, LG – Global, Multilaser – Brasilien, Noblex – Argentinien, Pacific (Vulcan) – Mexiko, Philco – Argentinien, Positivo – Brasilien, Prestigio – Europa, Sony – Global, Teclast – China, TMAX Digital – Nordamerika und Wortmann – Deutschland.

Detaillierte Details zum Deal zwischen Microsoft, Sony & Co. gibt es noch nicht. Bei LG ist wohl geplant, die kommenden Andrid Tablets mit dem Office-Paket auszustatten. Sony hingegen will die Apps auch schon für das bereits erhältliche Xperia Z4 Tablet mit einem Update nachreichen. Für beide Seiten könnte dies eine Win-Win-Situation sein. Microsoft’s Office und Skype verbreiten sich weiter und der Software-Gigant bezahlt dafür die Hersteller auch ordentlich.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/microsoft-bringt-vorinstallierte-apps-auf-lg-sony-android-tablets-345404/feed/ 0
Honor 6 Plus ab sofort verfügbarhttp://www.androidicecreamsandwich.de/honor-6-plus-ab-sofort-verfuegbar-345332/ http://www.androidicecreamsandwich.de/honor-6-plus-ab-sofort-verfuegbar-345332/#comments Wed, 27 May 2015 12:29:20 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345332 Huawei Honor 6 Plus Produktfoto

Bereits seit Ende März konnte man das Honor 6 Plus ja hierzulande vorbestellen. Und nun, knappe zwei Monate später, ist das Smartphone nun auch endlich erhältlich. Das Modell ist jetzt bei den ersten Onlineshops für EUR 399,00 erhältlich. Es gibt das Honor 6 Plus in den Farben Schwarz und Weiß. Und für sein Geld bekommt man so einiges geboten.

Bereit auf dem MWC 2015 wurde das Honor 6 Plus gezeigt. Damals hatte man bereits bestätigt, dass es das Smartphone auch in Deutschland zu kaufen geben wird. ab sofort ist es nun erhältlich. Die Ausstattung ist für den Preis von EUR 399,00 durchaus ordentlich, einzig und allein die Verwendung von Android 4.4.2 KitKat trübt ein wenig den sehr guten Eindruck. Wollen wir hoffen, dass hier der Hersteller schnell das Android 5.0 Lollipop update hinterher schiebt. Wenn es soweit sein sollte, dann erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei uns.

Honor 6 Plus Spezifikationen

Und das sind die technischen Spezifikationen des Honor 6 Plus:

-Display: 5,5″ FullHD-IPS Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
-Prozessor: 1,8 GHz Kirin 925 Octa-Core
-RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
-Speicher: 16 GB, via microSD-Karte erweiterbar
-Kamera: 8 MP Dual-Kamera mit LED-Blitzlicht auf der Rückseite, 8 MP auf der Vorderseite
-Akku: 3.600 mAh
-sonstiges: WLAN, Bluetooth, GPS, NFC, LTE Cat6
-Maße/Gewicht: 150,4 x 75,7 x 7,5 mm/165 Gramm
-Betriebssystem: Android 4.4.2 KitKat mit Emotion UI 3.0

Damit hat Huawei dann gleich drei Smartphones hierzulande neu in den Handel gebracht. auch wenn das Honor 6 Plus nicht unter der Marke Huawei verkauft wird, stammt es dennoch von dem Hersteller. Heute hatte man ebenfalls schon bekannt gegeben, dass das Huawei P8 und auch das P8 Lite offiziell im deutschen Handel verfügbar sind.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/honor-6-plus-ab-sofort-verfuegbar-345332/feed/ 0
LG G4 ab dem 1. Juni in Deutschland erhältlichhttp://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4-ab-dem-1-juni-in-deutschland-erhaeltlich-345267/ http://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4-ab-dem-1-juni-in-deutschland-erhaeltlich-345267/#comments Wed, 27 May 2015 11:21:31 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345267 LG G4 official

Ab Montag ist es soweit, dann wird das LG G4 in Deutschland offiziell erhältlich sein. Damit ist dann das dritte wichtige Flaggschiff des Jahres als letztes auch endlich erhältlich. Bei Samsung und HTC kann man dessen neue Modelle ja bereits seit April erwerben. Trotzdem dürfte das LG G4 aber nicht zu spät kommen, noch sind nämlich auch die Verkaufszahlen der Konkurrenz nicht gerade überwältigend.

Nun ist das LG G4 Verkaufsdatum für Deutschland also endlich offiziell. Ab dem 1. Juni wird man das Smartphone im deutschen Handel kaufen können. Ab UVP EUR 649,00 könnt ihr das Flaggschiff in den Farben Metallic-Silber, Keramik-Weiß und Metallic-Gold kaufen. Die beworbene Variante mit Lederrücken wird etwas teurer werden, mit Naturleder in den Farben Schwarz, Braun oder Rot kostet das LG G4 EUR 699,00. Wenn Ihr Euch für die Leder-Variante entscheidet, erhaltet Ihr laut LG ein Back-Cover in Metallic Gold gratis dazu.

LG G4 kommt in den Handel

Neu sind die Informationen nicht wirklich. Der Preis war ebenso seit längerem bekannt wie das mögliche Verkaufsdatum. Nun hat es LG lediglich noch einmal offiziell verkündet. Über die Spezifikationen des Smartphones braucht man wohl auch nicht mehr allzu viele Worte verlieren, diese dürften mittlerweile ja bekannt sein. Für alle diejenigen, die sie aber noch nicht kennen, hier noch einmal die Übersicht:

-Display: 5,5″ WQHD mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung, 538 ppi
-Prozessor: 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 808 (MSM8992) 64-bit Hexa-Core
-RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
-Speicher: 32 GB intern, via microSD-Karte erweiterbar
-Kamera: 16 MP f/1.8 auf der Rückseite, 8 MP auf der Vorderseite
-Akku: 3.000 mAh, wechselbar
-sonstiges: NFC, Bluetooth 4.1 und WLAN a/b/g/n/ac
-Maße/Gewicht: 149,1 x 75,3 x 8,9 mm/ 156 g
-Betriebssystem: Android 5.1 Lollipop

ab nächste Woche dann können alle interessierten User endlich zuschlagen und das LG G4 auch kaufen. Die ersten Tests waren ja wirklich sehr vielversprechend, LG dürfte mit seinem neuen Flaggschiff die Erwartungen erfüllt haben.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4-ab-dem-1-juni-in-deutschland-erhaeltlich-345267/feed/ 0
Huawei P8 und P8 Lite ab sofort im Handel verfügbarhttp://www.androidicecreamsandwich.de/huawei-p8-und-p8-lite-ab-sofort-im-handel-verfuegbar-345185/ http://www.androidicecreamsandwich.de/huawei-p8-und-p8-lite-ab-sofort-im-handel-verfuegbar-345185/#comments Wed, 27 May 2015 10:09:13 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345185 Huawei P8 Produktfoto

Huawei hat heute via Pressemitteilung bekannt gegeben, dass ab sofort das Huawei P8 und auch das Huawei P8 Lite im deutschen Handel verfügbar sind. Vorbestellen konnte man beide Smartphone-Modelle bereits seit einigen Tagen, ab sofort sind sie aber zur Auslieferung bereit. Und auch im Einzelhandel soll man beide Modelle ab sofort käuflich erwerben können.

Ab heute nun ist das neue Flaggschiff Huawei P8 nebst seinem kleinerem Bruder P8 Lite im deutschen Handel offiziell verfügbar. Laut Sebastian von thedroidgeeks.de soll das P8 bei Saturn heute auch im Flyer gewesen sein, dass Modell soll dort EUR 499,00 kosten. Bei Amazon hingegen bekommt man es schon etwas günstiger, dort kostete es um die EUR 480,00. Das Huawei P8 Lite bekommt ihr sogar schon für EUR 249,00 – es ist dafür aber auch nicht ganz so gut ausgestattet wie das Flaggschiff.

Huawei P8 Spezifikationen

Das Huawei P8 kommt mit einem 5,2″ FullHD-Display, im Inneren werkelt ein 2 GHz HiSilicon Kirin 930 Octa-Core 64-bit Prozessor und dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Highlight dürfte vor allem aber die Kamera sein, 13 MP mit Dual-LED-Blitz und OIS auf der Rückseite bedeuten hervorragend Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Der interner Speicher ist wahlweise 16/ 64 GB groß und kann via microSD-Karte um 128 GB erweitert werden. Der Akku hat eine Kapazität von 2.680 mAh, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.1, NFC und LTE (Dual SIM) sind ebenfalls mit an Bord. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop mit EMUI 3.1 zum Einsatz.

Huawei P8 Lite Spezifikationen

Das Huawei P8 Lite hat ein 5″ HD-Display zu bieten, im Inneren werkelt hier ein 1,2 GHz HiSilicon Kirin 620 Octa-Core 64-bit Prozessor und dieser wird hier von 2 GB RAM unterstützt. Auch hier gibt es eine 13 MP mit Dual-LED-Blitz auf der Rückseite, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der interner Speicher ist 16 GB groß und kann via microSD-Karte um 128 GB erweitert werden. Der Akku hat eine Kapazität von 2.200 mAh und als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop mit EMUI 3.1 zum Einsatz.

Das Huawei P8 gibt es in den Farben Mystic Champagne und Titanium Grey, dass Huawei P8 Lite in den Farben Schwarz und Weiß.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/huawei-p8-und-p8-lite-ab-sofort-im-handel-verfuegbar-345185/feed/ 0
Google bestätigt Android M für 2015http://www.androidicecreamsandwich.de/google-bestaetigt-android-m-fuer-2015-345123/ http://www.androidicecreamsandwich.de/google-bestaetigt-android-m-fuer-2015-345123/#comments Wed, 27 May 2015 09:12:36 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345123 Android 6.0

Eigentlich ist es ja kein Geheimnis mehr, doch jetzt wurde es von Google offiziell bestätigt: Android M kommt in diesem Jahr. Hiroshi Lockheimer, Vizepräsident für die Entwicklung von Android, bestätigte dies nun. Was aber noch nicht verraten wurde ist der Name der kommenden Android Version. Vielleicht macht man ja dazu dann auf der Google I/O 2015 ab morgen nähere Angaben.

Android M kommt also in diesem Jahr, welch eine Überraschung. Davon sind alle ausgegangen. Doch jetzt ist es eben auch offiziell verkündet worden. auf der morgen beginnenden Google I/O 2015 wird man wohl den ersten Blick darauf werfen können. Und auch der Nachfolger wurde jetzt von Hiroshi Lockheimer ins Speil gebracht. für 2016 kündigte er schon mal Android N an. Google scheint also jetzt wirklich im Jahresrhythmus eine neue Android Version herausbringen zu wollen.

Android N für 2016 angekündigt

“So we’ve landed with sort of a yearly cadence of big releases, so, for instance, one year we release J, the next year we release K, and then the year after that L, and then this year we’ll launch M, and so you can predict what will happen next year.”

Es wird also ab morgen richtig spannend. Die Gerüchte zu Android M schießen ja seit Tagen ins Kraut, was davon wahr ist, werden wir dann hoffentlich ab morgen zu sehen bekommen. Laut den letzten Gerüchten soll sogar nach der Präsentation die Android M Developer Preview sofort zum Download verfügbar sein.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/google-bestaetigt-android-m-fuer-2015-345123/feed/ 0
Samsung arbeitet an dünneren Kamera-Sensoren und Akkus mit größerer Dichtehttp://www.androidicecreamsandwich.de/samsung-arbeitet-an-duenneren-kamera-sensoren-und-akkus-mit-groesserer-dichte-345058/ http://www.androidicecreamsandwich.de/samsung-arbeitet-an-duenneren-kamera-sensoren-und-akkus-mit-groesserer-dichte-345058/#comments Wed, 27 May 2015 08:09:57 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=345058 Samsung Logo

Bei Samsung geht die Entwicklung der Komponenten für ihre Smartphones weiter. Besonders Augenmerk legt man dabei auf neue Kamera-Sensoren und die Akku-Technologie. Zwar sind die aktuellen Smartphone-Modelle des Herstellers immer dünner geworden, aktuell liegt man beim Samsung Galaxy S6 bei 6,8 mm, doch es geht noch dünner, wie Samsung jetzt verlauten ließ.

Samsung will zukünftig noch schmalere Smartphones bauen. Dazu muss aber die verbaute Technik noch dünner werden. Und daran arbeitet man bei Samsung zur Zeit sehr intensiv. Die Kamera Sensoren sollen so z.B. noch dünner werden. Dafür soll sich eine sogenannte RWB-Kamera-Sensorik in Arbeit befindet. RWB steht dabei für “Red White Blue” und soll dafür sorgen, dass die Farben nochmals realistischer werden. Auch sollen bei bei schlechten Lichtverhältnissen noch bessere Fotos gelingen. Die Pixel sollen dabei auf 1 Mikrometer schrumpfen und der fertige Kamera-Sensor soll um 23 Prozent kleiner werden Ein echter Spagat in der Entwicklung.

Samsung forscht für dünnere Smartphones

Und natürlich forscht man auch an einem anderen, für ich noch wichtigeren Feld. Nämlich der Akku-Technologie. Hier ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Hier dürften zukünftig wohl die größten Umbrüche erwartet werden. Samsung will in der aktuellen Forschung eine Dichte von 700 Wattstunden pro Kilogramm erreichen. Bis 2016 sollen es 750 Wattstunden pro Kilogramm sein und 2017 sogar auf 780 Wattstunden pro Kilogramm. Dadurch könnten Akkus bei gleicher Leistung deutlich schlanker werden.

Auch will Samsung die Quick Charging-Technologie weiter verbessern. Der Akku soll dann in 30 Minuten zu 75 Prozent aufgeladen sein, bis 2017 dann sogar zu 80 Prozent. Doch wie seht ihr das, müssen die Smartphones noch dünner werden? Oder sollten die Akkus einfach länger halten?


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/samsung-arbeitet-an-duenneren-kamera-sensoren-und-akkus-mit-groesserer-dichte-345058/feed/ 0
Gionee Elife E8: Neue Bilder aufgetauchthttp://www.androidicecreamsandwich.de/gionee-elife-e8-neue-bilder-aufgetaucht-344993/ http://www.androidicecreamsandwich.de/gionee-elife-e8-neue-bilder-aufgetaucht-344993/#comments Wed, 27 May 2015 07:10:35 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=344993 Gionee Elife E8 Leak

Vor einiger Zeit war das kommende Gionee Elife E8 ja bereits bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Damals schon hatte es diverse Spezifikationen bereitgehalten. Nun sind zwei neue Bilder des Smartphones aufgetaucht, welche das Modell noch einmal in seiner ganzen Pracht zeigen. Und nun werden die Spezifikationen ebenfalls noch einmal bestätigt.

Ursprünglich war man ja davon ausgegangen, dass das Gionee Elife E8 ein Phablet mit 6″ Display werden würde. Doch schon der letzte Leak zeigte dann, dass das Display doch erheblich kleiner ausfallen wird. Jetzt soll es mit einem 4,6″ Display erscheinen. Der Clou an der Sache, es soll sich um ein WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung handeln. Das entspricht einer Pixeldichte von 639 ppi. Und das wäre neue Rekord bei den Smartphones. Denn nur mal so zm Vergleich, dass Samsung Galaxy S6 kommt hier auf 577 ppi.

Gionee Elife E8 Leak

Mögliche Gionee Elife E8 Spezifikationen

Im Inneren des Gionee Elife E8 soll der MediaTek MT6795 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Auf der Rückseite ist außerdem eine 23,8 MP Kamera verbaut, mit der man Fotos mit bis zu 100 MP Auflösung aufnehmen kann. Eine entsprechende Software sorgt dann dafür, dass mehrere Fotos zu einem solch großen Bild zusammengesetzt werden.

Und das hier könnten die möglichen technischen Spezifikationen des kommenden Gionee Elife E8 sein:

-Display: 4,6″ WQHD mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln/639 ppi
-Prozessor: 2 Ghz MediaTek MT6795 Octa-Core
-RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
-Speicher: 32 GB, via microSD-Karte erweiterbar
-Kamera: 23,8 MP mit OV23850-Sensor und Dual-Tone LED-Blitz auf der Rückseite, 8 MP auf der Frontseite
-Akku: 3.250 mAh
-Maße: 164.0 x 82,3 x 9,6 mm
-Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop

Wann mit dem Gionee Elife E8 Release zu rechnen ist, ist noch unbekannt. Auch der Preis steht noch in den Sternen, dürfte allerdings deutlich günstiger sein als die Konkurrenz aus Südkorea, Japan oder Taiwan. Die letzten Gerüchte besagten, dass mit der Vorstellung wohl im Juni gerechnet werden kann.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/gionee-elife-e8-neue-bilder-aufgetaucht-344993/feed/ 0
OnePlus Event am 1. Juni: Kommt der OnePlus Two Release?http://www.androidicecreamsandwich.de/oneplus-event-am-1-juni-kommt-der-oneplus-two-release-344920/ http://www.androidicecreamsandwich.de/oneplus-event-am-1-juni-kommt-der-oneplus-two-release-344920/#comments Wed, 27 May 2015 05:28:16 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=344920 OnePlus Two

Und wieder einmal gibt es einen möglichen OnePlus Two Release-Termin. Jetzt könnte das neue Modell des chinesischen Herstellers am 1. Juni vorgestellt werden. An diesem Tag hat OnePlus nämlich zu einem Event geladen. Via Twitter ließ man wissen, dass man an diesem Tag die “Industrie durchrütteln” will und das die “Time to Change” gekommen sei. Könnte also alles auf den OnePlus Two Release hindeuten.

Seit Monaten nun hält uns schon der OnePlus Nachfolger in Atem. Bereits im November letzten Jahres gab es erste Gerüchte zum OnePlus Two. Und in der letzten Woche nun war mit dem OnePlus One A2001 dann wahrscheinlich auch das kommende Modell in einem Benchmark aufgetaucht. Dort wurden dann noch einmal bereits vom CEO vor einiger Zeit kolportierte Spezifikationen bestätigt. Und auch das von OnePlus veröffentlichte Bild könnte zeigen, dass der Nachfolger nun in den Startlöchern steht. Oder auch nicht.

Mögliche OnePlus Two Spezifikationen

Das OnePlus Two kommt mit einem 5,5″ WQHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser wird von 3 GB RAM unterstützt werden. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Als Betriebssystem soll Android 5.1 Lollipop zum Einsatz kommen. Und der Spaß soll dann umgerechnet wohl EUR 355,00 kosten.

Noch ist aber nicht zu 100 Prozent sicher, ob es am 1. Juni wirklich den OnePlus Two Release geben wird. Schon öfter hatte das Unternehmen ein Event abgehalten und dann nur Nebensächlichkeiten verkündet. Daher sollten wir ganz entspannt den Montag nächster Woche abwarten und sehen was passiert.


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/oneplus-event-am-1-juni-kommt-der-oneplus-two-release-344920/feed/ 0
LG G4c Hands-On [Video]http://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4c-hands-on-video-344826/ http://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4c-hands-on-video-344826/#comments Tue, 26 May 2015 15:36:02 +0000 http://www.androidicecreamsandwich.de/?p=344826 LG G4c Produktbild

Heute vor einer Woche wurde das LG G4c offiziell vorgestellt. Die kleine Ausgabe des aktuellen Flaggschiffes der Südkoreaner kommt deutlich abgespeckt daher, weshalb das Modell für mich auch nicht den Namen des Flaggschiffes verdient. Doch so kann man auch die User dazu verleiten, dass LG G4c zu kaufen in der Hoffnung, dass es ähnlich gut ist wie das LG G4 selbst.

Obwohl es sich beim LG G4c um das neue “Mini”-Modell des aktuellen Flaggschiffes handeln soll, klein ist es wahrlich nicht. Denn mit 5″ Displaydiagonale ist es sogar recht stattlich. Dafür lässt aber die Ausstattung arg zu wünschen übrig, 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher gehen heutzutage nicht mehr wirklich. Erst recht nicht, wenn man mit dem Namen des Flaggschiffes wirbt. Enttäuschend ist das Modell in meinen Augen schon, ich frage mich, warum man nicht versucht hat, ähnliche Specs wie die des LG G4 zu verbauen.

LG G4c Spezifikationen

Das LG G4c soll also die Mini-Variante des aktuellen Flaggschiffes sein. Obwohl, mit 5″ Displaydiagonale kann man es nicht gerade als mini bezeichnen. Das 5″ Display löst mit HD und 1.280 x 720 Pixeln auf. Auch hier werkelt im Inneren der Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor. Auch hier gibt es 1 GB RAM und einen 8 GB großen internen Speicher, der via microSD-Karte erweiterbar ist. Auf der Rückseite ist eine 8 MP-Kamera und auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 2.560 mAh. Auch hier kommt Android 5.0 Lollipop als Betriebssystem zum Einsatz.

Wenn euch das alles irgendwie bekannt vorkommt, genau, das LG G4c wurde so fast identisch auf dem MWC 2015 als LG Magna vorgestellt. Auf Druck der europäischen Netzbetreiber wurde das Modell jedoch umbenannt. Noch frecher ist aber, dass für das Magna ein UVP von EUR 199,00 angegeben wurden, dass LG G4c jedoch EUR 279,00 kosten soll. Hier sehe ich schwarz für die Wrfolgsaussichten des Modells. Und hier nun das LG G4c Hands-On von den Jungs von MobileGeeks:


]]>
http://www.androidicecreamsandwich.de/lg-g4c-hands-on-video-344826/feed/ 0