Galaxy Nexus Android Smartphone

Galaxy Nexus bekommt neue CyanogenMod 12.1 Nightly-Builds

Galaxy Nexus Android Smartphone

Für die User des Galaxy Nexus gibt es jetzt mal wieder gute Nachrichten. Denn ab sofort gibt es wieder neue CyanogenMod 12.1 Nightly-Builds für das Smartphone. Und es darf sich weiter gefreut werden, denn auch CyanogenMod 13 auf Basis von Android 6.0 Marshmallow ist für das Galaxy Nexus in Arbeit.

Auch das Galaxy Nexus von Samsung bekommt weiter Updates. Die Entwickler des CyanogenMod haben nun weitere Nightly Builds für das Smartphone zum Download freigegeben. Dies berichten jetzt die Jungs von Android User. In den letzten Tagen wurde gleich drei neue Versionen veröffentlicht, die letzte stammt vom 1. April. Daniel Jarai aus Ungarn ist der Entwickler und er hat wohl alle Probleme beseitigen können, die neuen Galaxy Nexus CyanogenMod 12.1 Builds laufen absolut flüssig und stabil. Und bald soll es auch den CyanogenMod 13 basierend auf Android 6.0 Marshmallow für das Galaxy Nexus geben, die Arbeiten an der Rom gehen weiter voran. Wann diese erscheinen wird, ist allerdings noch unbekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • LG G6: Mehr Sicherheit dank speziellem Kühlsystem
  • Huawei P10 Konzeptvideos aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: News-Flut am Montag
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXU1BPLB] [XEG] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXS1CPLV] [DBT] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXU1APLL] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Note edge Firmware-Update [N915FYXXS1DPL1] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei Mate 9 Testbericht
  • HTC 10 Android 7.0 Nougat Update bald in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 7: Am 23. Januar wird enthüllt, warum es explodierte
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen