Galaxy Nexus Android Smartphone

Galaxy Nexus erhält CyanogenMod 12.1

Galaxy Nexus Android Smartphone

Gute Nachricht für die User des Galaxy Nexus. Wenn es denn da draußen noch welche gibt, welche das Nexus-Smartphone aus dem Hause Samsung noch nutzen. Denn ab sofort bekommt das Galaxy Nexus den CyanogenMod 12.1 basierend auf Android 5.1 Lollipop.

Endlich bekommen die User des Galaxy Nexus auch mal wieder ein Update. Aber kein offizielles. Aber ab sofort gibt es für das Smartphone den CyanogenMod 12.1 basierend auf Android 5.1 Lollipop. Damit ist dann auf dem Modell auch eine halbwegs aktuelle Android Version zu finden. Nicht selbstverständlich für das Galaxy Nexus, denn das Smartphone aus der Zusammenarbeit zwischen Google und Samsung kam bereits Ende 2011 auf den Markt. Seit gestern Mittag nun ist der CyanogenMod 12.1 auf den Servern der Entwickler als Download zu finden. Auch hier handelt es sich um Nightly-Builds, welche hier und da vielleicht noch ein paar kleine Fehler haben. Wer es dennoch ausprobieren möchte, findet hier den Download der Dateien.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 9 (TA-1004) im GeekBench aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • LG X Venture offiziell vorgestellt [Video]
  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen