Pixel C Android Tablet

Google Pixel C Android 7.1.2 Nougat Update verfrüht ausgerollt

Pixel C Android Tablet

Da haben sich am Wochenende aber einige User des Google Pixel C gewundert. Denn ihnen wurde das Android 7.1.2 Nougat Update angeboten. Dabei hatten sie sich nicht einmal am Beta-Programm angemeldet. Anscheinend wurde das Google Pixel C Android 7.1.2 Nougat Update verfrüht ausgerollt.

Es war kein Aprilscherz, als am Samstag viele User plötzlich das Google Pixel C Android 7.1.2 Nougat Update angeboten bekommen hatten. Das Update ist 340 MB groß und hat neben der neuesten Android Version auch den aktuellsten Google Sicherheitspatch von April mit an Bord. Damit ist das Google Pixel C das erste Gerät, welches Android 7.1.2 Nougat erhalten hat. Wenn anscheinend auch versehentlich. Es soll wohl auch bereits für den Nexus Player verteilt werden, wie berichtet wird. Angeblich soll ja dann ab heute mit dem Rollout auch für die anderen aktuellen Pixel- und Nexus-Geräte begonnen werden. Vor ein paar Tagen war ja der 3. April als möglicher Rollout-Termin für das Android 7.1.2 Nougat Update aufgetaucht.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen