HTC 10 Android Smartphone

HTC 10: Jetzt in eingeschaltetem Zustand geleakt

HTC 10 Android Smartphone

Und wieder haben wir für euch heute ein neues Bild des kommenden HTC 10. Jetzt ist das nächste Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers erstmals in eingeschaltetem Zustand abgelichtet worden. Zu sehen gibt es auf dem Bild die neue Sense-UI des Herstellers.

So langsam scheint das kommende HTC 10 vollständig geleakt worden zu sein. Denn nun ist das Smartphone auch in eingeschaltetem Zustand zu sehen. Und man einige Sachen erkennen. So neben der neuen Sense UI auch der Displayrahmen. Und dieser fällt wieder nicht so schmal aus wie erwartet. Enttäuschend, da schaffen mittlerweile selbst chinesische Hersteller weite Besseres. Auch ober- und unterhalb des Displays ist der Rahmen sehr breit, auch hier verschenkt HTC anscheinend viel Platz. Die neue Sense UI kommt einem bekannt vor, hier scheint der Hersteller beim neuen HTC 10 optisch kaum etwas verändert zu haben. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Wir warten mal den 19. April und den HTC 10 Release ab, mal sehen ob das finale Modell auch so aussehen wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S5 Mini Firmware-Update [G800FXXU1CQA1] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy A5 2016 Firmware-Update [A510FXXU4BQC1] [VD2] [6.0.1]
  • Huawei Smartphones unterstützen ab sofort Satellitennavigationssystem Galileo
  • Honor Note 9 geleakt
  • Essentials: So könnte das neue Smartphone von Andy Rubin aussehen
  • Huawei P8 Firmware-Update [GRA-L09C432B393]
  • Samsung Galaxy S8: Möglicher Preisverfall und „Doppel-Klick“-Kamera-Start
  • Huawei P9 und P9 Plus insgesamt 12 Millionen mal verkauft
  • Samsung Galaxy Note 7: Refurbished-Modelle offiziell angekündigt
  • Samsung Galaxy Tab 3 8.0 (LTE) Firmware-Update [T315XXSBQB4] [DBT] [4.4.2]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen