HTC Save the Date

HTC Ocean Note: Erscheint es als HTC U Ultra am 12. Januar?

HTC Save the Date

Es gibt neue Hinweise zum HTC Ocean Note. Dabei handelte es sich ja nur um einen internen Codenamen. Wie jetzt vermutet wird, könnte das Smartphone als HTC U Ultra erscheinen. Mit dem Release wird am 12. Januar gerechnet. Und Ultra kommt dabei nicht von ungefähr.

Wie jetzt die stets gut unterrichteten Jungs von OnLeaks berichten, erwartet uns am 12. Januar das HTC U Ultra. Dabei handelt es sich um das bisher unter dem Namen HTC Ocean Note genannte Smartphone. Das HTC U Ultra soll mit einem 6″ Display, wahrscheinlich mit WQHD-Auflösung mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung, erscheinen. Ferner ist bekannt, dass auch dieses Modell nicht mehr über einen 3,5 mm Klinkenstecker verfügen soll. Weitere technischen Details sind noch nicht bekannt. Der Name könnte darauf hindeuten, dass uns hier vielleicht ein HTC Modell mit einem Eingabestift erwartet?

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8: Neue Bilder des goldenen Modell aufgetaucht
  • Motorola Moto E4 und Moto E4 Plus ab heute in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Ein Blick ins Innere der Flaggschiffe
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]
  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen