HTC One S9 Android Smartphone

HTC One S9 offiziell vorgestellt

HTC One S9 Android Smartphone

Mit dem HTC One S9 schickt der taiwanesische Smartphone-Hersteller den nächsten Ableger seines letztjährigen Flaggschiffes HTC One M9 ins Rennen. Bei dem Modell handelt es sich um ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse.

Etwas überraschend wurde heute das HTC One S9 der Öffentlichkeit vorgestellt. Rein optisch erinnert das Modell an eine Mischung aus HTC One M9 und dem neuen HTC 10. Doch wollen wir uns nicht lange damit aufhalten und kommen zu den technischen Spezifikationen des HTC One S9. Das Smartphone erscheint mit einem 5″ FullHD-Disply mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 2 GHz MediaTek Helio X10 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und kann via microSD-Karte um 2 TB erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator und einer f/2.0-Blende verbaut, auf der Vorderseite eine 4 MP Ultrapixel-Kamera, ebenfalls mit f/2.0-Blende. Der Akku hat eine Kapazität von 2.840 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz.

Ferner gehören Bluetooth 4.1, WiFi-ac, LTE, GPS, HTC BoomSound mit Dolby Lautsprecher mit zur Ausstattung. Das HTC One S9 soll ab Mitte Mai in den drei Farbkombinationen Gunmetal Gray, Gold on Silver und Gold on Gold für UVP EUR 499,00 erhältlich sein. Ein wenig zu optimistisch, wie ich finde.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Samsung Galaxy Note 8 UNPACKED-Event am 23. August offiziell bestätigt
  • LG Q8 offiziell vorgestellt
  • WhatsApp Beta: Ab Android O wird Bild-in-Bild für Videogespräche unterstützt
  • OnePlus 5 OxygenOS 4.5.6 Firmware-Update
  • Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen