HTC U Android Smartphone

HTC U 11 im neuen Teaser-Video angekündigt

HTC U Android Smartphone

Am 16. Mai soll ja das neue HTC U 11 offiziell vorgestellt werden. Und nun ist das kommende Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers in einem neuen Teaser-Video angekündigt worden. Und gewährt einen ersten Blick auf das Smartphone.

Jetzt wurde ein neuer Teaser zum kommenden HTC U 11 veröffentlicht. Und erstmals sieht man was vom Flaggschiff. Wenn auch nur wenige Sekundenbruchteile lang. Und der Teaser macht klar, dass der Fokus beim neuen Flaggschiff eindeutig auf dem berührungsempfindlichen Rahmen liegen wird. Bisher ist bekannt, dass das HTC U 11 mit einem 5,5″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln erscheinen soll. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 werkeln, dieser soll wahrscheinlich von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher könnte wahlweise 64 GB oder aber 128 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera mit Sony IMX362-Sensor verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera mit Sony IMX135-Sensor. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 7.1 Nougat und die HTC Sense 9-Benutzeroberfläche zum Einsatz kommen. Der HTC U 11 soll in fünf Farben erscheinen, Weiß, Schwarz, Blau, Rot und Silber. Am 16. Mai wissen wir dann mehr.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen