Huawei Mate 9 Android Smartphone

Huawei Mate 9 erscheint in Blau und Rot

Huawei Mate 9 Android Smartphone

Das Huawei Mate 9 erscheint in zwei neuen Farben. Ab dem 14. Mai wird das Flaggschiff in China dann auch in den Farben Blau und Rot im Handel zur Verfügung stehen. Vermutlich wird es diese Farben aber nicht in Deutschland im Handel geben.

In China wird in der nächsten Woche das Huawei Mate 9 auch in den Farben „Red Agate“ und „Blue Topaz“ erhältlich sein. Das mittlerweile auch schon wieder ein halbes Jahr alte Smartphone ist bisher in den Farben Schwarz, Obsidian-Schwarz, Grau, Silber und Weiß und auch Braun und Gold verfügbar. Technisch ändert sich am Huawei Mate 9 natürlich nichts. Das Smartphone ist mit einem 5,9″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung bei 373 dpi ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,6 GHz HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor nebst Mali G71 GPU, dieser wird hier von 4 GB LPDDR4-RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um 2 TB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera verbaut, der eine Sensor nimmt nur monochrome Bilder mit 20 MP auf, der zweite mit 12 MP dann auch RGB-Bilder – beide aber mit mit OIS. Dazu gibt es einen verlustfreien Vierfach-Zoom, der einen nachträglich veränderbaren Fokuspunkt ermöglicht. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh, mit Huawei Super Charge soll der Akku in 90 Minuten wieder aufgeladen sein. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.0 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 156,9 × 78,9 × 7,9 mm bei 190 g. Ferner gehören Bluetooth 4.2, WiFi nach 802.11 a/b/g/n/ac, NFC, Stereo-Lautsprecher, ein Fingerabdrucksensor, ein Infrarot-Blaster und USV Typ C 2.0 zum Lieferumfang des Smartphones.

Huawei Mate 9 Android Smartphone

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen