Huawei Mate 9 Android Smartphone

Huawei Mate 9 offiziell vorgestellt

Huawei Mate 9 Android Smartphone

Wie bereits angekündigt, wurde heute das neue Huawei Mate 9 offiziell vorgestellt. Das neue Flaggschiff des chinesischen Herstellers weiß wieder durch High-End-Ausstattung, Design und vor allem einem angemessenen Preis zu überzeugen.

In München fand heute Nachmittag der Huawei Mate 9 Release statt. Im Vorfeld gab es ja bereits eine ganze Menge an Leaks. Daher hielten sich die Überraschungen bei der Vorstellung des Smartphones ein wenig in Grenzen. Doch auch das neue Flaggschiff ist wieder einmal ein Beispiel dafür, das hervorragendes Design und auch High-End-Ausstattung nicht immer sehr teuer sein muss. Das Huawei Mate 9 ist mit einem 5,9″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung bei 373 dpi ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,6 GHz HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-Prozessor nebst Mali G71 GPU, dieser wird hier von 4 GB LPDDR4-RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um 2 TB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera verbaut, der eine Sensor nimmt nur monochrome Bilder mit 20 MP auf, der zweite mit 12 MP dann auch RGB-Bilder – beide aber mit mit OIS. Dazu gibt es einen verlustfreien Vierfach-Zoom, der einen nachträglich veränderbaren Fokuspunkt ermöglicht. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh, mit Huawei Super Charge soll der Akku in 90 Minuten wieder aufgeladen sein. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.0 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 156,9 × 78,9 × 7,9 mm bei 190 g. Ferner gehören Bluetooth 4.2, WiFi nach 802.11 a/b/g/n/ac, NFC, Stereo-Lautsprecher, ein Fingerabdrucksensor, ein Infrarot-Blaster und USV Typ C 2.0 zum Lieferumfang des Smartphones. Ab dem 15. November kann man das Huawei Mate 9 für EUR 699,00 Euro vorbestellen.



***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Essentials: So könnte das neue Smartphone von Andy Rubin aussehen
  • Huawei P8 Firmware-Update [GRA-L09C432B393]
  • Samsung Galaxy S8: Möglicher Preisverfall und „Doppel-Klick“-Kamera-Start
  • Huawei P9 und P9 Plus insgesamt 12 Millionen mal verkauft
  • Samsung Galaxy Note 7: Refurbished-Modelle offiziell angekündigt
  • Samsung Galaxy Tab 3 8.0 (LTE) Firmware-Update [T315XXSBQB4] [DBT] [4.4.2]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition (WiFi) Firmware-Update [P600XXUDQA1] [DBT] [5.1.1]
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXU1AQC7] [AUT] [6.0.1]
  • LG G5 und Samsung Galaxy S4 erhalten LineageOS 14.1
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen