Huawei P10 Android Smartphone

Huawei P10 (Plus): Wichtige Displaybeschichtung fehlt anscheinend

Huawei P10 Android Smartphone

Haben wir beim neuen Huawei P10 und P10 Plus ein Problem mit der Display-Beschichtung? Denn nach den ersten Tests bei diversen Tech-Seiten gab es doch teils heftige Kritik an einem extrem schnell verschmutztem Display. Und vor allem lassen sich dann die Fettfinger auch sehr schlecht wieder entfernen.

Beim neuen Huawei P10 und P10 Plus ist ab Werk eine Displayschutzfolie mit an Bord. Und diese hat wohl wirklich seine Berechtigung und sollte auf keinen Fall entfernt werden. Denn dann hat man ein echtes Problem mit einem extrem schnell und hartnäckig verschmutztem Display. Angeblich fehlt nämlich eine spezielle Beschichtung, die vor Ölen und anderem Dreck schützen soll. Dies berichten die Jungs von AndroidCentral. Daher sollte man auf keinen Fall die ab Werk verklebte Displayschutzfolie entfernen. Zukünftig dürfte es interessant sein, ob die fehlende Beschichtung nur bei der ersten Charge des Huawei P10 und P10 Plus fehlt und bei den weiteren Chaargen diese dann doch auf das Display aufgetragen wird. Huawei zur Problematik bislang noch nicht konkret geäußert.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8: Neue Bilder des goldenen Modell aufgetaucht
  • Motorola Moto E4 und Moto E4 Plus ab heute in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Ein Blick ins Innere der Flaggschiffe
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]
  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen