Huawei P9 Lite Android Smartphone

Huawei P9 Lite Hands-On [Video]

Huawei P9 Lite Android Smartphone

Vom neuen Huawei P9 Lite gibt es nun auch eines der ersten deutschen Hands-On Videos. Die leicht abgespeckte Version des neuen Flaggschiffes des chinesischen Hersteller kann man sich nun in aller ruhe zu Gemüte führen.

Die Jungs vom Huawei Blog haben das Huawei P9 Lite bereits in ihre Hände bekommen und einem ersten Hands-On unterzogen. Und wie es sich gehört, dies auch in einem entsprechenden Video festgehalten.Das Huawei P9 Lite erscheint mit einem 5,2″ FullHD-IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung. Im Inneren werkelt der 2,0 GHz HiSilicon Kirin 650 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und via microSD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit f/2.0-Blende und Dual-LED-Blitz verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow inklusive der EMUI 4.1 zum Einsatz. Das Huawei P9 Lite gibt es als Dual-SIM sowie Single-SIM in der Farbe Weiß, ,Schwarz und Gold für EUR 299,00.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Honor Note 9 auf möglichen Pressebildern geleakt
  • Huawei Watch 2 Porsche Edition ab sofort für EUR 795,00 erhältlich
  • OnePlus: Hersteller nervt User mit Push-Werbenachrichten
  • Motorola Moto Z2 Force offiziell vorgestellt
  • Samsung: Wann kommt eigentlich endlich das Android 7.1 Nougat Update?
  • Nokia 8 Release am 16. August offiziell bestätigt
  • Android 8.0 Octopus: Ist das der finale Name?
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQG5] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQG5] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQG5] [AUT] [7.0]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen