Huawei P9 Lite Android Smartphone

Huawei P9 Lite offiziell vorgestellt

Huawei P9 Lite Android Smartphone

Nachdem gestern ja bereits das Huawei P9 und auch das Huawei P9 Plus offizielle vorgestellt wurden, hat nun am heutigen Tag nun auch die abgespeckte Modellvariante Huawei P9 Lite das Licht der Welt erblickt.

Das Huawei P9 Lite soll eher den Mittelklassebereich abdecken. Daher ist das heute vorgestellte Huawei P9 Lite auch etwas schlechter ausgestattet als die beiden Flaggschiffe gestern. So muss es u.a. auf der Rückseite mit einer ganz herkömmlichen Kamera Vorlieb nehmen. Das Huawei P9 Lite erscheint mit einem 5,2″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 650 Octa-Core-Prozessor zum Einsatz kommen. Es wird zwei Modelle geben, einmal eine mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher, die andere hat 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher zu bieten. Bei beiden ist der Speicher via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow inklusive der EMUI 4.1 zum Einsatz.

Das Huawei P9 Lite wurde jetzt in Russland offiziell vorgestellt, es kann also sein, dass es auch nur dort erhältlich sein wird. Auch ein Verkaufspreis wurde bislang nicht bekannt, es soll wohl aber 299 Dollar kosten. Ob das Huawei P9 Lite auch in Deutschland erscheinen wird, ist nach jetzigem Wissenstand unbekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen