Lamborghini Alpha One Android Smartphone

Lamborghini Alpha One offiziell vorgestellt

Lamborghini Alpha One Android Smartphone

Jetzt wurde mit dem Lamborghini Alpha One ein Smartphone vorgestellt, welches wieder unter dem Motto „Darf’s ein bisschen mehr sein“ zu sehen ist. Denn der Edel-Androide ist für happige 2.110,00 US-Dollar erhältlich. Wahrscheinlich aber nicht in Deutschland.

Das Lamborghini Alpha One ist schon ein Brett. Nicht nur von Design, sondern auch beim Preis. Denn wer bitte gibt schon 2.110,00 US-Dollar für ein Smartphone aus? Vor allem, wenn es nicht mal wirklich absolute High-End-Ausstattung bietet. Denn das Lamborghini Alpha One erscheint mit einem 5,5″ WQHD-AMOLED-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 20 MP Kamera mit Blende f/1.8 verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.250 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Das Lamborghini Alpha One ist für 2.110,00 US-Dollar erhältlich. In Deutschland wird es wohl aber nicht offiziell zu haben sein.

Lamborghini Alpha One Android Smartphone

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Motorola Moto X4 im Benchmark aufgetaucht
  • Nova Launcher 5.4 Beta mit Sesame Shortcuts verfügbar
  • Google Pixel 2 und Pixel XL2 in 360° Render-Video zu sehen
  • OnePlus 5: Hersteller erklärt den bereits gefixten Notruf-Bug
  • Xiaomi Mi 5X offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQG5] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQFB] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Android 7.1 Nougat Update: Erste Hinweise zum Galaxy S7 und Galaxy S8 aufgetaucht
  • Sharp Aquos S2: Ohne Displayränder und mit Fingerabdrucksensor im Display?
  • Nokia 2: Erste Bilder und Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht
  • Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen