Lenovo K4 Note Android Smartphone

Lenovo K4 Note: Frische News zum Killer-Note

Lenovo K4 Note Android Smartphone

Bereits morgen nun soll in Indien das Lenovo K4 Note offiziell vorgestellt werden. Der Hersteller selbst bewirbt sein neuestes Modell mit dem Slogan „Killer Note 2016“. Kommt da also etwas Großes auf uns zu? Oder ist das wieder einmal nur das übliche Marketing-Gelaber?

Im März 2015 wurde das Lenovo K3 Note vorgestellt und war ein großer Erfolg. Höchste Zeit also, den Nachfolger vorzustellen. Das neue Modell soll über ein „Killer-Display“ verfügen, dabei handelt es sich allerdings um ein ganz normales 5,5″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren soll der MediaTek Helio X10 werkeln, hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Ferner sollen beim Lenovo K4 Note auch ein Fingerabdruckscanner auf der Rückseite und auch ein NFC-Chip mit zum Lieferumfang gehören. Zum Preis des Smartphone-Modells gibt es noch keine näheren Anhaltspunkte, Gerüchten zufolge soll dieser aber bei 899 Yuan oder umgerechnet ca. EUR 127,00 liegen.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 9 (TA-1004) im GeekBench aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • LG X Venture offiziell vorgestellt [Video]
  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen