LG G3 Android Smartphone

LG G3 bekommt Sicherheits-Update

LG G3 Android Smartphone

Auch das LG G3 bekommt jetzt ein Sicherheits-Update verpasst. Dieses Update soll eine Sicherheitslücke in Smart Notice schließen. Potenzielle Angreifer hätten sonst via JavaScript einen Schadcode auf das Smartphone einschleusen können.

Hier hat LG aber mal richtig schnell reagiert. Erst gestern haben die beiden Forscher Liran Segal und Shachar Korot diese Smart Notice Sicherheitslücke LG gegenüber bekannt gemacht, heute schon folgt das Sicherheitsupdate. Mittlerweile sollten die ersten User des LG G3 das Update auch erhalten haben. Die vorinstallierte App „Smart Notice“ soll diverse Informationen für den Nutzer bereitstellen, wenn er diese benötigt. Doof ist dabei allerdings, dass das LG G3 nicht die Integrität der Daten überprüft. Und so kann natürlich jeder, der es darauf anlegt, in das System einbrechen. Von der Sicherheitslücke sollen demnach insgesamt rund 10 Millionen Geräte betroffen sein. Wer genauere Informationen benötigt, in dem Blogartikel der beiden Forscher erfahrt ihr alles was ihr wissen müsst.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Honor 8 Pro in Russland vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Hands-On [Video]
  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ offiziell vorgestellt
  • Huawei plant Smartphone ganz ohne Rand rund um das Display
  • Samsung Galaxy S8 Release im Livestream ansehen
  • HTC Ocean Release im April?
  • Google Assistant erreicht Deutschland
  • LG G4 und LG V10 Android 7.0 Nougat Update kommt in der zweiten Jahreshälfte
  • OnePlus 3T „Midnight Black“ ab sofort erhältlich
  • Huawei P10 Firmware-Update [VTR-L09C432B113]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen