Lenovo Moto G5 Android Smartphone

Moto G5 soll günstiger werden

Lenovo Moto G5 Android Smartphone
(c) WinFuture

Es gibt wieder einmal frische News zum kommenden Moto G5. Bisher wurden ja die Modelle der Moto G-Reihe nach und nach immer etwas teurer. Doch damit soll nun Schluss sein, dass kommende Motto G5 soll entgegen des bisherigen Trends wieder ein wenig günstiger werden.

Wie jetzt Roland Quandt auf Twitter verlautbaren ließ, soll das kommende Moto G5 doch ein wenig günstiger werden als bisher angenommen. Das noch aktuelle Moto G4 kostet ja EUR 249,00 – der Nachfolger soll dann wahrscheinlich schon ab EUR 189,00 erhältlich sein. Vor einigen Tagen ist das Moto G5 ja bereits bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht. Und daher wissen wir auch schon einen Teil der Spezifikationen. So soll das Moto G5 mit einem 5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll jetzt doch nur der Qualcomm Snapdragon 430 werkeln, dieser soll von 2 GB bzw. 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein und wird wahrscheinlich via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen. Das Moto G5 soll mit 2 GB RAM wahrscheinlich EUR 189,00 kosten, für das 3 GB RAM Modell verlangt man EUR 209,00.

PS: Kennt ihr eigentlich schon meine neue Moto News DACH-Gruppe auf Facebook? Dort könnt ihr zu allen Themen auf dem laufenden bleiben!

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp Aquos S2 zeigt sich in freier Wildbahn
  • LG G6 verkauft sich schlecht: LG legt enttäuschende Quartalszahlen vor
  • OnePlus 5 OxygenOS 4.6 Firmware-Update angekündigt
  • Samsung Galaxy S7 (edge) bekommen Juli Sicherheits-Update [G930FXXS1DQG4+G935FXXS1DQG4]
  • WhatsApp bekommt App-Shortcuts
  • Huawei Mate 9 Firmware-Update [MHA-L29C432B190]
  • Samsung Galaxy A5 2016 Firmware-Update [A510FXXU4CQG2] [VD2] [7.0]
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXS1DQG4] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Daydream-Support in den USA gestartet
  • Meizu Pro 7 und Pro 7 Plus offiziell vorgestellt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen