Moto X 2017 Android Smartphone

Moto X 2017: Neues Bild aufgetaucht

Moto X 2017 Android Smartphone

Und so langsam wird es ernst mit dem Moto X 2017. Lange kann es nicht mehr dauern, bis uns das Smartphone-Modell vorgestellt werden wird. Bereits vor einigen Tagen gab es ja erste Bilder und technische Spezifikationen, nun zeigt sich das kommende Moto X 2017 erneut.

Jetzt ist ein Renderbild des Moto X 2017, welches den Codenamen „Sanders“ bzw. „XT180x“ trägt, aufgetaucht. Das neue Bild bestätigt das Design der vorherigen Leaks.
Auf der Rückseite soll also tatsächlich eine Dual-Kamera verbaut sein. Im Inneren des Smartphones soll angeblich der Qualcomm Snapdragon 625 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Es soll aber auch noch eine Version mit 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher geben. Die Dual-Kamera auf der Rückseite soll eine Auflösung von 13 MP haben. Wann mit dem Moto X 2017 Release zu rechnen sein wird, ist noch immer nicht bekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • HTC U11 Firmware-Update [1.13.401]
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T Android O Update erscheint noch 2017
  • Honor 9 für Europa offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Note 8: 360-Grad-Video soll Design zeigen
  • OnePlus 5 ab heute frei verfügbar erhältlich
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQF7] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXS2AQF2] [DBT] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQF7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto X4 Release verschoben?
  • Sony Xperia XZ Premium vs. HTC U 11 vs. Samsung Galaxy S8+ vs. Huawei P10 Plus Kamera-Test [Video]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen