Moto X 2017 Android Smartphone

Moto X 2017 soll als Moto X4 erscheinen

Moto X 2017 Android Smartphone

Seit einigen Monaten begleitet uns das kommende Moto X 2017 immer mal wieder in den News. Doch vielleicht erscheint das Smartphone auch unter einem anderen Namen. Denn angeblich soll das Moto X 2017 als Moto X4 erscheinen.

Wird das kommende Moto X 2017 als Moto X4 erscheinen? Wieder einmal hat Evan Blass aka @evleaks auf Twitter zugeschlagen und präsentiert uns ein neues Logo. Und dort ist eindeutig Moto X4 zu lesen. Das soll also der neue Name sein?! Bei dem Modell wird es sich um das neue Flaggschiff der Mittelklasse aus dem Hause Motorola/Lenovo handeln. Daher dürfen wir hier auch keine High-End-Ausstattung erwarten. Das Moto X 2017 soll mit einem 5,5″ Display ausgestattet sein. Im Inneren des Smartphones soll angeblich der Qualcomm Snapdragon 660 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Es soll aber auch noch eine Version mit 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher geben. Die Dual-Kamera auf der Rückseite soll eine Auflösung von 13 MP haben und über einen Laser-Autofokus verfügen. Der Akku soll eine Kapazität von 3.800 mAh besitzen. Ferner soll das Moto X4 nach IP68 gegen Staub und Wasser geschützt sein. Wann mit dem Moto X 2017 Release zu rechnen sein wird, ist noch immer nicht bekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 kurzzeitig auf Samsung Webseite aufgetaucht
  • Kommentar verfassen