Moto Z Play Android Smartphone

Moto Z Play bei der TENAA aufgetaucht

Moto Z Play Android Smartphone

Frisches Bildmaterial zum kommenden Moto Z Play ist nun bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Und nicht nur Bilder gibt es dort zu sehen, sondern auch die möglichen technischen Spezifikationen.

Das kommende Moto Z Play soll die günstigste Moto Z-Variante werden. Und nun hat sich das Smartphone-Modell bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA gezeigt. Und dank derer haben wir nun nicht nur die ersten Bilder, sondern auch Informationen zur Austattung des Smartphones. Demnach könnte das Moto Z Play mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2 GHz Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier von 3 GB unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Preislich wird das Moto Z Play bereits bei einigen Händlern mit EUR 449,00 gelistet, das muss aber nicht der finale Preis sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 9 (TA-1004) im GeekBench aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • LG X Venture offiziell vorgestellt [Video]
  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen