Moto Z Play Android Smartphone

Moto Z Play in freier Wildbahn aufgetaucht

Moto Z Play Android Smartphone

Pünktlich zum Wochenende gibt es neue Bildmaterial zum kommenden Moto Z Play. Jetzt hat sich das Smartphone-Modell erstmals in freier Wildbahn gezeigt. Erst vor ein paar Tagen war das Moto Z Play bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht.

Die Jungs von Playfuldroid haben nun neue Bilder des Moto Z Play aus freier Wildbahn veröffentlicht. Das lässt darauf schließen, dass ein baldiger Release des Smartphones unmittelbar bevorsteht. Die neuen Bilder zeigen nun das Modell sehr gut von allen Seiten, so kann man sich einen guten Eindruck von dem Moto Z Play verschaffen. Das Smartphone ist von vorne, hinten und von der Seite zu sehen. Besonders auffallend sind auf der Rückseite die große Kamera-Linse und das Moto-Logo. Auch dieses Modell wird die Anschlüsse für die Moto Mods verbaut haben, auch hier kann man also die Module verwenden. Auch erste Informationen zur Austattung des Smartphones gibt es bereits. Demnach könnte das Moto Z Play mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2 GHz Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier von 3 GB unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Preislich wird das Moto Z Play bereits bei einigen Händlern mit EUR 449,00 gelistet, das muss aber nicht der finale Preis sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Samsung Galaxy Note 8 UNPACKED-Event am 23. August offiziell bestätigt
  • LG Q8 offiziell vorgestellt
  • WhatsApp Beta: Ab Android O wird Bild-in-Bild für Videogespräche unterstützt
  • OnePlus 5 OxygenOS 4.5.6 Firmware-Update
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen