Moto Z Android Smartphone

Moto Z Teardown [Video]

Moto Z Play Android Smartphone

Das neue Moto Z wurde nun auch von Experten zerlegt. In einem Video wurde das Smartphone nun fachmännisch auseinander genommen. Ist es einfach zu reparieren? Oder dann doch eher für einen Laien nicht machbar und sogar beim Fachmann ein teurer Spaß? Das Video soll Aufschluss darüber geben.

Der Profi JerryRigEverything hat sich das Moto Z nun vorgenommen. Das Flaggschiff aus dem Hause Lenovo wird in seinem Video fachmännisch zerlegt. In dem Video wird gezeigt, wie man das Display oder den Akku austauschen kann. Doch selbst für ihn war es nicht leicht, für einen Laien ist es dann so gut wie unmöglich. Auch hier wurde wieder eine ganze Menge an Kleber benutzt, um diesen zu lösen benutzt er einen Fön. Danach kann man ganz vorsichtig mit einem Messer die Glasrückseite lösen. Jedoch ist die gesamte Displayeinheit mit Home-Button sehr dünn und recht fragil. Hier ist es also gut möglich, dass schnell etwas zu bruch geht. Wenn ihr euch das Video anseht werdet ihr feststellen, dass man die Reparatur des Moto Z lieber einem Fachmann überlassen sollte.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei Mate 8 Android 7.0 Nougat Update verfügbar
  • LineageOS: Erste Versionen sollen am Wochenende verfügbar sein
  • Samsung Galaxy A3 Firmware-Update [A300FUXXS1CPL1] [AUT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Firmware-Update [EVA-L09C432B361]
  • Sony Xperia X und Xperia X Compact Firmware-Update [34.2.A.0.292]
  • Xiaomi Mi 6 Release für Mitte März angekündigt
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQA1] [ATO] [6.0.1]
  • LG G6: So sieht das neue Flaggschiff-Smartphone aus
  • Samsung Galaxy S8: Neue Case-Rendering zeigen dedizierten Bixby-Button
  • Samsung Galaxy Note 7 Untersuchungsergebnisse per Livestream
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen