CM13 Android 6.0 Marshmallow

Motorola Moto X Play, Moto E 2015 und Moto G 2015 erhalten CyanogenMod 13

CM13 Android 6.0 Marshmallow
Bildquelle: CyanogenMod Blog

Jetzt werden weitere Smartphone-Modelle mit dem CyanogenMod 13 versorgt. Ab sofort stehen die Nightly Builds auch für die Smartphone-Modelle Motorola Moto X Play, Motorola Moto E 2015 und für das Motorola Moto G 2015 zum Download zur Verfügung.

Erst vor kurzem war endlich die finale Version des CyanogenMod 13 basierend auf Android 6.0.1 Marshmallow zum Download freigegeben worden. Nun werden drei weitere Smartphone-Modelle aus dem Hause Motorola unterstützt. Denn ab sofort haben die Entwickler auch die Modelle Motorola Moto X Play, Motorola Moto E 2015 und Motorola Moto G 2015 mit auf ihrer Liste unterstützter Geräte. Aber für die drei neuen Modelle gibt es noch nicht die finale Version sondern erst einmal nur die Nightly Builds. Jedoch kann man die Firmware bedenkenlos flashen, große Probleme sollte es allerdings nicht geben. Wichtig ist aber, dass ihr vorher ein Backup eurer Daten macht, denn diese sind nach dem flashen verloren.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Update weltweit gestartet
  • LG G6 Release am 26. Februar auf dem MWC 2017 offiziell bestätigt
  • Samsung Galaxy S5 Active Firmware-Update [G870FXXU1BPK2] [AUT] [5.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQA1] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei Mate 9 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher aufgetaucht
  • Samsung: Diese Smartphones bekommen das Android 7.0 Nougat Update
  • Sony Xperia XA 2017 geleakt
  • Samsung Galaxy S8: Foto soll Frontpanel zeigen [Update]
  • Samsung Galaxy S8: Name des Flaggschiff-Smartphones bestätigt
  • OnePlus 3 und 3T OxygenOS 4.0.2 Firmware-Update
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen