Motorola XT1662 Android Smartphone

Motorola XT1662 im GFXBench aufgetaucht

Motorola XT1662 Android Smartphone

Wird es auch in diesem Jahr ein neues Moto X geben? Bereits nach der Vorstellung des neuen Moto Z gab es erste Hinweise darauf, dass Lenovo das Moto X doch nicht sterben lassen wolle. Beide Modelle könnten koexistieren hieß es. Und passend dazu ist nun das Motorola XT1662 im GFXBench aufgetaucht – das neue Moto X?

Nun tauchte das Motorola XT1662 im Benchmark auf, und nun gibt es die ersten Gerüchte, wonach es sich bei diesem Modell um das neue Moto X handeln soll. Ja ihr habt richtig gelesen, auch dieses Jahr wird es allem Anschein nach ein neues Moto X geben. Doch noch gibt es ein paar Unstimmigkeiten. Denn laut GFXBench soll das Modell mit einem 4,6″ Display ausgestattet sein. Dies klingt jedoch ein wenig unglaubwürdig. Ferner soll es sich dabei um ein FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung handeln. Im Inneren soll der 2,1 GHz MediaTek Helio P10 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz kommen. Wann das mögliche Moto X erscheinen wird, ist noch unbekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 7 wird zum (teuren) Briefbeschwerer
  • Moto G5 ab sofort im Handel verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update in Japan gestartet?
  • Samsung Galaxy S4 Active Firmware-Update [I9295XXSDPL2] [DTM] [5.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [AUT] [6.0.1]
  • Oppo F3 Plus offiziell vorgestellt
  • Moto G5 in Blau aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: Drei Monate Rückgaberecht und Verkaufsstart
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T: Google Assistant ab sofort verfügbar
  • Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen