Nexus 6 Android Smartphone

Nexus 6 Android 7.1.1 Nougat Update sorgt für Probleme

Nexus 6 Android Smartphone

Lange mussten die Nexus 6 User auf das Android 7.1.1 Nougat Update warten. Ein in letzter Sekunde gefundener Bug verhinderte im Dezember letzten Jahres den Rollout. Seit wenigen Tagen nun ist das Nexus 6 Android 7.1.1 Nougat Update jetzt verfügbar – und sorgt nun trotzdem für Ärger.

Ein Bug verhinderte den Rollout des Nexus 6 Android 7.1.1 Nougat Updates im letzten Dezember. Doch in dem seit wenigen Tagen nun verfügbaren Update auf die neueste Android Version hat sich dennoch ein weiterer Bug eingeschlichen. Und dieser sorgt für Ärger beim telefonieren. Denn wenn mit aktiviertem Lautsprecher telefoniert, dann kann es bei dem Angerufenen zu einem unangenehmen Echo kommen, wie jetzt berichtet wird. Mehrere User sollen davon betroffen sein, auch Google weiß mittlerweile Bescheid. Auch soll es nicht nur beim telefonieren Probleme mit den Lautsprechern geben, so soll es auch zu Aussetzern beim Ton kommen wenn man die Lautsprecher andersweitig benutzt. Wollen wir hoffen, dass bald ein Patch von Google ausgerollt werden wird, die die Probleme beim Nexus 6 nach dem Android 7.1.1 Update beseitigt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 kurzzeitig auf Samsung Webseite aufgetaucht
  • Kommentar verfassen