Nexus 5X und Nexus 6P Android Smartphones

Nexus Sicherheitspatch für April 2016 ist verfügbar

Nexus 5X und Nexus 6P Android Smartphones

Und da sind auch schon die April-Sicherheitspatches von Google für die Nexus Geräte verfügbar. Google hat die neuesten Sicherheitsupdates zum Download freigegeben. Und schließt damit wieder einmal ein paar kritische Sicherheitslücken.

User der Nexus Geräte können sich jetzt auf das April Sicherheitsupdate von Google freuen. Gleich zu Beginn des Monats hat Google jetzt das Update zur Verfügung gestellt. Mit dem Update schließt man ein paar kritische Lücken in Android. Dieses mal ist die Liste doch ziemlich lang, acht kritische Lücken schließt man, insgesamt schließt man 29 Lücken. Der schwerwiegendste Fehler (CVE-2015-1805)wurde mit diesem Update ebenfalls behoben. Eine Übersicht über die Lücke, die Google mit dem neuen Sicherheitspatch geschlossen hat, findet ihr hier. Ab sofort gibt es wieder die neuen Factory Images für die Nexus-Geräte ab dem Nexus 10 von 2012. In den nächsten Tagen dann wird das Update dann auch via OTA an die Nexus User verteilt werden.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 7 wird zum (teuren) Briefbeschwerer
  • Moto G5 ab sofort im Handel verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update in Japan gestartet?
  • Samsung Galaxy S4 Active Firmware-Update [I9295XXSDPL2] [DTM] [5.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [AUT] [6.0.1]
  • Oppo F3 Plus offiziell vorgestellt
  • Moto G5 in Blau aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: Drei Monate Rückgaberecht und Verkaufsstart
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T: Google Assistant ab sofort verfügbar
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen