Nokia C1 Android Smartphone

Nokia D1C ist ein Tablet und kein Smartphone

Nokia C1 Android Smartphone

Überraschung! Das Nokia D1C ist kein Smartphone, sondern ein Tablet! Da hat der Hersteller für uns ja eine kleine Überraschung parat. Denn bisher ging man immer davon aus, dass es sich beim Nokia D1C um das erste eigene Android Smartphone des Herstellers handelt.

Nun hat sich das Nokia D1C auch im GFXBench gezeigt. Und dieser Benchmark-Eintrag hat nun eine Überraschung parat gehabt. Denn das Modell ist kein Smartphone, sondern ein Tablet! Doch noch ist man sich wohl doch nicht ganz so sicher. Bisher hatte sich das Modell ja bereits im GeekBench und auch im AnTuTu gezeigt, dort hatte man aber nur Einblick auf die inneren Werte. Denn das Display soll eine Diagonale von 13,8″ haben. Richtig riesig. Das Display soll mit FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren wird wohl der Qualcomm Snapdragon 430 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen. Na ich lass‘ mich mal überraschen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen