Noika MWC 2017

Nokia verschickt Einladungen zum MWC 2017 & zwei neue Modelle aufgetaucht

Noika MWC 2017

Nun hat auch Nokia bzw. HMD global offiziell bestätigt, dass sie auf dem MWC 2017 vertreten sein werden. Die Einladungen wurden jetzt verschickt. Gleichzeitig sind auch zwei bisher unbekannte Smartphone-Modelle von Nokia aufgetaucht, werden diese dort vorgestellt werden?

Am 26. Februar wird auch Nokia seine Pressekonferenz auf dem MWC 2017 in Barcelona abhalten. Die passenden Einladungen dafür sind jetzt verschickt worden, wie jetzt auf Twitter mitgeteilt wurde. Dort hofft man auf die Vorstellung des neuen High-End-Smartphones Nokia P1. Aber auch zwei neue, bisher unbekannte Smartphones, könnten dort gezeigt werden. Diese sind jetzt erstmals aufgetaucht und tragen die Modellnummern „Nokia TA-1008“ und „Nokia TA-1030“. Das „Nokia TA-1000“ ist ja das Nokia 6, welches in China verkauft, hierbei könnte es sich also um internationale Ableger des Modells handeln. Genaue technische Daten gibt es zu den beiden Modellen jedenfalls noch nicht. Wir lassen uns einfach mal überraschen, was uns Nokia auf dem MWC 2017 präsentieren wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei Nova 2 (Plus) angeteasert und im Benchmark aufgetaucht
  • OnePlus 5 Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite verbaut
  • Samsung Galaxy S8 Iris-Scanner vom CCC ausgetrickst
  • Huawei P9 Lite Firmware-Update [VNS-L31C432B380]
  • Nokia 9 (TA-1004) im GeekBench aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen