OnePlus 3 Android Smartphone

OnePlus 3: Neue Fotos zeigen Seitenansicht

One Plus 3 Android Smartphone

Am heutigen Freitag haben wir nun auch neues Bildmaterial des kommenden OnePlus 3 für euch. Und erstmals können wir auf den neuen Bildern auch die Seitenansicht des nächsten Flagship-Killers sehen.

Jetzt sind mal wieder Bilder des kommenden OnePlus 3 aufgetaucht. Das Design wird erneut bestätigt, es hat also wirklich den Anschein als ob wir hier einen Klon aus Meizu auf der Vorder- und dem HTC One M9 auf der Rückseite zu erwarten haben. Nun kann man auch die Unterseite sehen, dort erwarten uns ein USB Typ C-Anschluss, der 3,5 mm Klinkenstecker und Lautsprecher. Das OnePlus 3 soll mit einem 5,5″ Super-AMOLED FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Es ist aber auch noch eine High-End-Variante mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher geplant. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Das OnePlus 3 soll mit dem hauseigenen Hydrogen OS 2.0 basierend auf Android 6.0 Marshmallow erscheinen. Ferner soll das Smartphone mit der Oppo Low-Voltage-Ladetechnologie mit 5V/4A verfügen. Das OnePlus 3 soll mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher 1.999 Yuan, umgerechnet EUR 268,00 kosten. Die High-End Variante soll 2.499 Yuan, umgerechnet EUR 334,00 kosten. Mit dem Release ist wohl am 28. Mai zu rechnen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei Nova 2 (Plus) angeteasert und im Benchmark aufgetaucht
  • OnePlus 5 Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite verbaut
  • Samsung Galaxy S8 Iris-Scanner vom CCC ausgetrickst
  • Huawei P9 Lite Firmware-Update [VNS-L31C432B380]
  • Nokia 9 (TA-1004) im GeekBench aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXU1DQEF] [DBT] [7.0]
  • Motorola Moto G5S Pressebild geleakt
  • OnePlus 5: Neue Farben für den Flagship-Killer geplant?
  • Motorola Moto Z2 Play mit 3.000 mAh Akku ausgestattet
  • Xiaomi Redmi Pro 2 kurz auf Herstellerseite geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen