OnePlus 3 Android Smartphone

OnePlus 3 offiziell vorgestellt [Video]

OnePlus 3 Android Smartphone

Da ist es nun also, das neue OnePlus 3. Der neue Flagship-Killer wurde nun offiziell vorgestellt. Doch es gab keine Überraschungen mehr, diverse Leaks hatten alle Details verraten. Erst kurz vor der Vorstellung des OnePlus 3 war auch schon die erste verfrühte Werbung zu dem Smartphone aufgetaucht.

Erst zwei Jahre ist es her, das mit dem OnePlus One ein neues chinesisches Smartphone-Modell vorgestellt wurde, welches noch für viel Pressewirbel sorgen sollte. Positiv wie negativ. Doch so nach und nach etabliert sich der Hersteller. Und heute nun schickt er sein neuestes Modell auf die Bühne. Das OnePlus 3 erscheint mit einem 5,5″ Optic AMOLED FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung bei 401 ppi und geschützt von Gorilla Glass 4. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor, dieser wird von maximal 6 GB RAM unterstützt. Der interne UFS 2.0 Speicher ist 64 GB groß und nicht erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera mit Sony IMX 298-Sensor, f/2.0 Blende, OIS, PDAF, RAW und 4K-Support verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit f/2.0 Blende,Sony IMX 179-Sensor und fixem Fokus. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh mit Dash Charge (60 % in 30 min). Das OnePlus 3 erscheint mit Android 6.0 Marshmallow mit Oxygen OS. Maße und Gewicht betragen 152,7 x 74,7 x 7,34 mm bei 158 g. Ferner gehören Bluetooth 4.2, NFC, die üblichen Sensoren (Fingerabdruckscanner auf der Vorderseite), WLAN ac und USB Typ-C (USB 2.0) mit zum Lieferumfang. Und ganz wichtig, es wird auch LTE Band 20 unterstützt! Und nun zum Preis, das OnePlus 3 gibt es für EUR 399,00 in den Farben Graphit und Gold.






***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: Fotobeispiel der Kamera veröffentlicht
  • OnePlus 5 Tester gesucht
  • Motorola Moto Z2 geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQEB] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy C10 Render-Video aufgetaucht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Bilder und Spezifikationen geleakt
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Bereits 10 Millionen Geräte verkauft
  • Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) zeigt sich auf Bildern
  • LG G7 soll mit Qualcomm Snapdragon 845 erscheinen
  • Motorola Moto Z2 Play komplett geleakt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen