OnePlus 3T Android Smartphone

OnePlus 3 und 3T Touchscreen-Probleme werden teilweise behoben

OnePlus 3T Android Smartphone

Das OnePlus 3 und 3T hatten in der Vergangenheit mit teils ungenauen Touch-Eingaben auf dem Display der Smartphones zu kämpfen. Und auch beim Scrollen soll es teilweise arge Probleme geben so das die Bildschirme teils deutlich verzögert reagierten.

Es scheint Rettung in Sicht was die ungenauen Touch-Eingaben und das zeitverzögerte Scrollen auf den Displays der Smartphone-Modelle OnePlus 3 und OnePlus 3T betrifft. Der CEO Carl Pei hat sich höchstpersönlich auf Twitter dazu geäußert. Die Fehler sollen behoben worden sein. Jetzt fehlt nur noch das entsprechende Update für beide Smartphones. Dieses soll in den nächsten Wochen ausgerollt werden, einen genauen Termin gibt es aber noch nicht. Und auch der Alert Slider soll überarbeitet werden. Es soll wohl geplant sein,
dass dieser Schalter an der Seite des Smartphones zukünftig mit eigenen Funktionen belegt werden kann. Mal sehen, wann also die entsprechendes Updates für das OnePlus 3 und 3T ausgerollt werden.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen