OnePlus 5 Android Smartphone

OnePlus 5 bereits am 21. Juni in Berlin erhältlich

OnePlus 5 Android Smartphone

Am nächsten Dienstag wird ja bekanntlich der OnePlus 5 Release über die Bühne gehen. Und nur einen Tag später soll man dann das Smartphone auch schon kaufen können, auch hierzulande in Berlin schon!

Wenn alles glatt läuft, wird man schon am nächsten Mittwoch in Berlin das neue OnePlus 5 kaufen können. Denn nur einen Tag nach dem Release des neuen Flagship-Killers soll in Berlin im Bikini in Budapester Straße 44 ab 18 Uhr ein Pup-up Event stattfinden. Und mit großer Wahrscheinlichkeit wird man das onePlus 5 dort kaufen können, denn der Hersteller schreibt selbst: „Sei unter den Ersten, die das OnePlus 5 besitzen!“. Schon 2015 beim Release des OnePlus X hatte man ins Bikini geladen, daher ist es also nicht einmal ungewöhnlich, dass OnePlus auch in der deutschen Hauptstadt ein Event abhält. Wer aber teilnehmen will, der muss seinen Besuch vorher anmelden, dies könnt ihr ganz einfach direkt über die Webseite von OnePlus erledigen.

Das OnePlus 5 soll mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren werkelt nun also der Qualcomm Snapdragon 835 nebst Adreno 540 GPU, dieser wird wahlweise von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist dann anscheinend wahlweise 64 GB oder 128 GB groß. Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 16 MP und 12 MP Auflösung bei einer Blende von f/1.8 verbaut sein, auf der Vorderseite ebenfalls eine 16 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Das Modell soll angeblich in den Farben Schwarz, Gold, Rot und einer Mischung aus Blau, Lila und Rosa erscheinen. Der Fingerabdrucksensor wird auf der Vorderseite verbaut sein, ferner wird wohl auch ein 3,5 mm Klinkenanschluss vorhanden sein. Und das alles zum möglichen Preis von EUR 549,00 für das Top-Modell.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen