OnePlus 5 Android Smartphone

OnePlus 5 Teardown [Video]

OnePlus 5 Android Smartphone

Wollt ihr wissen, wie das neue OnePlus 5 von innen aussieht und ob man es leicht reparieren kann? Dann habe ich jetzt das richtige für euch. Denn jetzt gibt es das erste OnePlus 5 Teardown Video.

Jetzt gibt es das erste OnePlus 5 Teardown Video. Und dieses gibt einen sehr guten Einblick in den Aufbau des Smartphones. Nachdem der SIM-Schacht entfernt wurde, kann man die Rückseite lösen. Doch diese lässt sich nicht komplett vom Gerät lösen, denn sie ist mittels eines Kabels mit dem Motherbord des OnePlus 5 verbunden. Der Aufbau im Inneren ist modular gehalten, so dass man im Prinzip an alle Einzelteile gut herankommt. Jedoch verwendet der Hersteller sehr viel Kleber. Dadurch hat das OnePlus 5 hohe Festigkeit, man kommt aber nicht so leicht dann an die Einzelteile heran. Und so dürfte es für den Laien sehr schwer sein, hier Komponenten wie den Akku zu tauschen. hat eine Dual-Kamera verbaut, mit der ein optische Zoom möglich ist. Doch nicht der zweifache, wie bisher immer gesagt. Interessant dürfte dann auch sein, wenn die Jungs von iFixit das Gerät zerlegen. Dann werden wir anhand der vergebene Punkte sehen, wie leicht oder schwer das OnePlus 5 zu reparieren ist.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8: Neue Bilder des goldenen Modell aufgetaucht
  • Motorola Moto E4 und Moto E4 Plus ab heute in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Ein Blick ins Innere der Flaggschiffe
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]
  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen