OnePlus 5 Android Smartphone

OnePlus 5 Tester gesucht

OnePlus 5 Android Smartphone

Für das OnePlus 5 sucht der Hersteller nun Tester. Wie ihr seht, es scheint auf die Zielgerade zu gehen was die Vorstellung des Flagship-Killers angeht. Anscheinend soll der OnePlus 5 Release bereits am 15. Juni stattfinden, wie gestern zu lesen war.

Für sein kommendes Flaggschiff OnePlus 5 sucht der Hersteller jetzt Tester. Dabei sollte es sich um User handeln, die gerne mit dem Smartphone Fotos machen. Und dafür kann man sich jetzt per Mail anmelden. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass ihr ein Instagram-Account besitzt, dies dürfte aber heutzutage bei den meisten Usern so sein. Mit seinem Account loggt man sich dann bei dem OnePlus Lab ein und reicht dann ein Bild ein. OnePlus wird dann 10 User auswählen, welche dann das OnePlus 5 schon vor dem Marktstart zum Testen bekommen werden. Das OnePlus 5 soll mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren werkelt nun also der Qualcomm Snapdragon 835 nebst Adreno 540 GPU, dieser wird von 6 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Dual-Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite ebenfalls eine 16 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 4.000 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Das Modell soll angeblich in den Farben Schwarz, Gold, Rot und einer Mischung aus Blau, Lila und Rosa erscheinen. Der Fingerabdrucksensor wird auf der Vorderseite verbaut sein, ferner wird wohl auch ein 3,5 mm Klinkenanschluss vorhanden sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen