OnePlus One Android Smartphone

OnePlus One bekommt Android 6.0 Marshmallow

OnePlus One Android Smartphone

Gute Nachrichten für alle User des OnePlus One. Auch ihr Smartphone wird Android 6.0 Marshmallow erhalten. Das Update kommt via CyanogenOS 13, dieses basiert ja auf der neuesten Android Version. Noch im Februar soll das Update zur Verfügung stehen, wie jetzt bekannt wurde.

Wie jetzt auf Twitter mitgeteilt wurde, können die User des OnePlus One noch in diesem Monat Android 6.0 Marshmallow erhalten. Dank CyanogenOS 13, basierend auf der neuesten Android Version, kommen auch die User dieses Modells in den Genuss von Marshmallow. Die neuen Informationen stammen von Vikram Natarajan von Cyanogen höchstselbst. Damit können die OnePlus One User noch vor dem Release des kommenden OxygenOS basierend auf Android Marshmallow in den Genuss der neuen Funktionen kommen. Wann genau das CyanogenOS 13 für das OnePlus One bereitsteht, wurde nicht verraten, aber der Februar dauert ja nicht mehr lange. Deshalb kann man davon ausgehen, dass in den nächsten zwei Wochen mit dem Update zu rechnen sein wird.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8: Assistent Bixby soll visuelle Suche und Texterkennung bieten
  • Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Update weltweit gestartet
  • LG G6 Release am 26. Februar auf dem MWC 2017 offiziell bestätigt
  • Samsung Galaxy S5 Active Firmware-Update [G870FXXU1BPK2] [AUT] [5.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQA1] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei Mate 9 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher aufgetaucht
  • Samsung: Diese Smartphones bekommen das Android 7.0 Nougat Update
  • Sony Xperia XA 2017 geleakt
  • Samsung Galaxy S8: Foto soll Frontpanel zeigen [Update]
  • Samsung Galaxy S8: Name des Flaggschiff-Smartphones bestätigt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen