Oppo R9 Android Smartphone

Oppo R9 (Plus) und Oppo F1S Android 6.0 Marshmallow Update verfügbar

Oppo R9 Android Smartphone

Bei Oppo wird derzeit auch für gleich drei Modelle ein Android Update ausgerollt. Doch nicht auf Android 7.0 Nougat, sondern auf Android 6.0 Marshmallow. Enttäuschend, wie ich finde. Nach mehr als 1,5 Jahren bekommen nun das Oppo R9, das Oppo R9 Plus und das Oppo F1S das Android 6.0 Marshmallow Update.

Ab sofort ist das Android 6.0 Marshmallow Update für die Modelle Oppo R9, Oppo R9 Plus und Oppo F1S zum Download verfügbar. Ihr müsst es selbst herunterladen und installieren, ein OTA-Update wird es nicht geben. Eigentlich ist es eine Farce, dass der Hersteller dieses Update groß ankündigt, schließlich ist Android 6.0 Marshmallow schon lange nicht mehr aktuell. Der chinesische Hersteller ist damit auch einer der langsamsten, was die Android Update betrifft. Und schuld daran ist das hauseigene ColorOS, welches so stark verändert wurde, dass es hier Monate oder gar Jahre dauert, bis es an eine neue Android Version angepasst wurde. Und auch von aktuellen Sicherheitsupdates braucht ihr nicht zu träumen, gibt es nicht. Und somit disqualifiziert sich Oppo schlussendlich selbst, wenn es darum geht,
hierzulande Käufer zu finden. In China scheint es zu reichen, dort ist der Hersteller einer der erfolgreichsten.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen