Paranoid Android 2017

Paranoid Android ist mit Android 7.1.2 Nougat Version wieder da

Paranoid Android 2017

Paranoid Android ist zurück! Und zwar mit einer Version von Android 7.1.2 Nougat für die Modelle der ersten Pixel-Generation, der letzten Nexus-Generation und für das OnePlus 3/3T. Weitere Modelle werden natürlich nach und nach unterstützt werden.

„Paranoid Android ist tot“ – so hieß es noch im Oktober 2015. Und plötzlich ist die Custom ROM wieder da. Und basiert sogar auf der neuesten Android 7.1.2 Nougat Version. Noch ist diese Version aber nur für eine handvoll Smartphone-Modelle verfügbar. Paranoid Android setzt jetzt auf einen CAF Kernel, bei Qualcomm-Hardware ist dies von Vorteil und soll für eine bessere Kompatibilität sorgen. Ferner wurde auch die Pie-Navigation komplett überarbeitet und passt sich nun noch besser Google’s Material Design an. Außerdem sind auch noch eine neue Color Engine für das Software-Design mit an Bord sowie eine anpassbare Navigation Bar. Wer sich für das neue Paranoid Android interessiert, Downloads der Firmware findet ihr direkt auf Paranoid Android Server.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 kurzzeitig auf Samsung Webseite aufgetaucht
  • Kommentar verfassen