Qualcomm Snapdragon 660

Qualcomm Snapdragon 660 und 630 offiziell vorgestellt

Qualcomm Snapdragon 660

Gestern nun hat Qualcomm seine beiden neuen Mittelklasse-Prozessoren Snapdragon 660 und Snapdragon 630 offiziell vorgestellt. Und mit diesen Prozessoren kommen High-End-Features auch in Mittelklasse-Prozessorren zum Einsatz.

Qualcomm hat mit seinen beiden neuen Prozessoren Snapdragon 660 und Snapdragon 630 nun eine neue Stufe der Mittelklasse präsentiert. Und diese hat es in sich. Der Qualcomm Snapdragon 660 basiert auf zwei Quad-Core-Clustern mit jeweils vier Kryo 260-Kernen, die mit 2,2 bzw. 1,8 GHz takten. Dazu kommt jetzt die Adreno 512-GPU zum Einsatz, welche die Grafikleistung um 30 Prozent steigern soll. Bei der CPU-Performance sollen Steigerungen bis zu 20 Prozent möglich sein. Der Prozessor wird im 14-nm-Verfahren gefertigt und es kommt das Snapdragon X12 LTE-Modem zum Einsatz. Ferner unterstützt der Prozessor auch das neue Quick Charge 4.0 sowie Bluetooth 5.0. Der Qualcomm Snapdragon 630 basiert auf zwei ARM big.LITTLE Quad-Core-Cluster, wobei hier Cortex-A53-CPUs zum Einsatz, welche mit 2,2 GHz bzw. 1,8 GHz getaktet sind. Hier wird die Adreno 508 GPU verbaut, welche eine um bis zu 30 Prozent gesteigerte Performance bieten soll. Auch der Qualcomm Snapdragon 630 wird im 14-nm-Verfahren gefertigt und es kommt ebenfalls das Snapdragon X12 LTE-Modem zum Einsatz. Auch hier unterstützt der Prozessor Quick Charge 4.0 sowie Bluetooth 5.0.

Qualcomm Snapdragon 630

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • WhatsApp: Alle Dateiformate können jetzt versendet werden
  • OnePlus 5 Teardown [Video]
  • Samsung Galaxy Note edge Firmware-Update [N915FYXXS1DQF1] [AUT] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy J5 2017 Firmware-Update [J530FXXU1AQF5] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note edge Firmware-Update [N915FYXXS1DQF1] [DBT] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy J3 2016 Firmware-Update [J320FXXU0AQE2] [DBT] [5.1.1]
  • Samsung Galaxy J3 2017, J5 2017 und J7 2017: Deutsche Preise bekannt
  • Honor 9 doch günstiger als gedacht-Start mit Cashback-Aktion
  • HTC U11 soll Hinweise auf das Google Plixel 2 haben
  • OnePlus 5: Kein zweifach optischer Zoom
  • Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen