Android N Logo

Samsung Android N-Update noch in 2016 geplant

Android N Logo

Samsung hat sich vorgenommen, noch in diesem Jahr seine wichtigsten Modelle mit dem Update auf Android N versorgen zu wollen. Im dritten Quartal ist mit dem Android N Release zu rechnen, es ist also davon auszugehen, das Ende des vierten Quartals 2016 mit den ersten Samsung Android N Updates zu rechnen sein wird.

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, will Samsung noch in diesem Jahr die wichtigsten Modelle seines Portfolios mit dem Android N Update versorgen. Wahrscheinlich wird es sich um die Samsung Galaxy S6- und Galaxy S7-Reihe handeln. Aber auch das Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy Note 6 werden es wohl schnell bekommen. Dank der jetzt schon dritten Android N Preview dürften aber auch bei Samsung die Arbeiten an dem Android N Update weit fortgeschritten sein. Zwar handelt es sich dabei noch nicht um eine offizielle Ankündigung wie im Falle von HTC, aber dennoch dürfte Samsung sicherlich einer der ersten Hersteller sein, der das Android N Update ausrollen wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Active geleakt?
  • Samsung Galaxy Note 8 Dummy aufgetaucht [Video]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXU1CQDA] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 bekommt Mai-Sicherheitsupdate
  • Huawei Mate S Firmware-Update [CRR-L09C432B390]
  • Honor 9 soll doch Kopfhöreranschluss haben
  • ZTE Nubia Z17 Release für den 1. Juni offiziell angekündigt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen