Samsung Galaxy J1 2016 Android Smartphone

Samsung Galaxy J1 2016 bereits erhältlich

Samsung Galaxy J1 2016 Android Smartphone

Das Samsung Galaxy J1 2016 wurde nun in Dubai offiziell vorgestellt und ist dort auch bereits erhältlich. Das günstige Einsteiger-Smartphone ist in dem Emirat für umgerechnet EUR 120,00 bis 130,00 bereits käuflich zu erwerben.

Das Samsung Galaxy J1 war für Samsung ein Erfolgsmodell. Kein wunder also, dass jetzt mit dem Samsung Galaxy J1 2016 bereits der Nachfolger vorgestellt wurde. Die Spezifikationen wurden ein wenig verbessert, dies dürfte den Usern entgegenkommen. Denn das erste Modell der Serie war von der Ausstattung her auch als Einsteiger-Gerät wirklich knapp bemessen. Das Samsung Galaxy J1 2016 kommt mit einem 4,5″ Super-AMOLED-Display mit leider nur 800 x 480 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,3 GHz Exynos 3457 Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 1 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist mit 8 GB ebenfalls knapp bemessen, dieser ist aber via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 5 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.050 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: Hersteller erklärt den bereits gefixten Notruf-Bug
  • Xiaomi Mi 5X offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQG5] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQFB] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Android 7.1 Nougat Update: Erste Hinweise zum Galaxy S7 und Galaxy S8 aufgetaucht
  • Sharp Aquos S2: Ohne Displayränder und mit Fingerabdrucksensor im Display?
  • Nokia 2: Erste Bilder und Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht
  • Samsung Galaxy A7 2018 im Benchmark aufgetaucht
  • Honor Note 9 auf möglichen Pressebildern geleakt
  • Huawei Watch 2 Porsche Edition ab sofort für EUR 795,00 erhältlich
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen