Samsung Galaxy J3 2017 Android Smartphone

Samsung Galaxy J3 2017 Bilder und Spezifikationen geleakt

Samsung Galaxy J3 2017 Android Smartphone
(c) WinFuture

Jetzt ist mit dem kommenden Samsung Galaxy J3 2017 das dritte Modell der kommenden 2017er J-Reihe aufgetaucht. Bereits vor ein paar Tagen waren ja alle Spezifikationen und diverse Pressebilder zu den kommenden Modellen Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 aufgetaucht.

Auch das kommende Samsung Galaxy J3 2017 bekommt die neue Designsprache des südkoreanischen Herstellers. Dies zeigen jetzt aufgetauchte Bilder des Smartphones. Und auch zur Ausstattung gibt es erste Informationen. So soll das Samsung Galaxy J3 2017 mit einem 5″ LCD HD-Disply mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren werkelt der 1,4 GHz Exynos 7570 Quad-Core-Prozessor, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und soll via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.600 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Das Samsung Galaxy J3 2017 soll zu einem Preis von ungefähr EUR 200,00 erscheinen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8: Neue Bilder des goldenen Modell aufgetaucht
  • Motorola Moto E4 und Moto E4 Plus ab heute in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Ein Blick ins Innere der Flaggschiffe
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]
  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen