Samsung Galaxy Note 4 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update in Europa gestartet

Samsung Galaxy Note 4 Android Smartphone

Es kommt! Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, scheint nun der Startschuss für den Rollout des Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Updates in Europa gefallen zu sein. In unserem Nachbarland Polen soll es jetzt bereits verfügbar sein.

Wie jetzt die Jungs con GSMArena berichten, ist das Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update nun gestartet worden. Neben den USA und Indien ist das Update auch in Polen bereits verfügbar. Das lässt hoffen, dass es auch in den nächsten Tagen zu uns nach Deutschland kommen wird. Das Update auf Android 6.0.1 Marshmallow kommt via OTA auf die Smartphones. Das Update ist ca. 1 GB groß, der Download im Wlan wird also empfohlen. Wenn es Neuigkeiten zum Start des Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update in Deutschland gibt, erfahrt ihr es rechtzeitig hier.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Android 8.0.0 O: Developer Preview 4 veröffentlicht
  • WhatsApp: Bestimmte Features könnten zukünftig kostenpflichtig sein
  • Samsung Galaxy Note 8 soll in der Farbe „Deep Blue“ erscheinen
  • Nexus 6P Bootloop: Dieser Fix soll Abhilfe schaffen
  • Google Pixel 2 und Pixel XL2 sollen mit Qualcomm Snapdragon 836 erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQF3] [DDE] [7.0]
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQG5] [VD2] [7.0]
  • Motorola Moto Z2 Force in freier Wildbahn aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S9: Hinweise auf den Qualcomm Snapdragon 845 verdichten sich
  • Lenovo Folio: Erstes faltbares Tablet vorgestellt [Video]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen