Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 7 Update begrenzt Akku-Kapazität auf 60 Prozent

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Auch heute Abend habe ich wieder frische News zum derzeit wohl wichtigsten Thema in der Android Welt. Das Samsung Galaxy Note 7 hält uns ja nun schon einige Tage in Atem. Und jetzt soll es ein Update geben, dass die Explosionsgefahr bannen soll.

Wie jetzt die Jungs von AndroidAuthority berichten, soll es Samsung Galaxy Note 7 Update die Explosionsgefahr zu bannen. Sinn des Updates ist es, die Akku-Kapazität auf 60 Prozent zu beschränken. Jedenfalls soll das Update ab dem 20. September erst einmal in Südkorea ausgerollt werden. Der Akku wird sich dann nur noch bis 60 Prozent laden lassen, dies scheint Samsung sicher genug, damit der Akku nicht in Flammen aufgeht. Ob das Update auch hierzulande ausgerollt werden wird, ist unklar. Unterdessen gibt es neue Zahlen zu betroffenen Samsung Galaxy Note 7 Modellen. Allein in den USA sollen wohl 70 Überhitzungs-Fälle passiert sein, das sind jedenfalls die offiziellen Zahlen. Wer weiß, wie viele Vorfälle nicht publik wurden.

Jetzt gibt es noch ein neues Samsung Galaxy Note 7 Verkaufsdatum für Deutschland. Demnach soll es wohl am 24. Oktober wieder starten, und manche Händler soll wohl auch noch eine 100 Euro-Geschenkkarte mit dazu packen. Diez berichtet jetzt die Seite MyDealz.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Xiaomi Mi Max 2: Neues Bild des Smartphones aufgetaucht
  • Sony Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia X1 Release zur IFA 2017 geplant
  • Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 Pressebilder geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Active geleakt?
  • Samsung Galaxy Note 8 Dummy aufgetaucht [Video]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXU1CQDA] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 bekommt Mai-Sicherheitsupdate
  • Huawei Mate S Firmware-Update [CRR-L09C432B390]
  • Honor 9 soll doch Kopfhöreranschluss haben
  • ZTE Nubia Z17 Release für den 1. Juni offiziell angekündigt
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen