Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 8 könnte mit Qualcomm Snapdragon 836 erscheinen

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Frische News zum kommenden Samsung Galaxy Note 8 habe ich heute morgen für euch. Heute gibt es neue Informationen zum möglicherweise verbauten Prozessor in dem Smartphone.

Wie jetzt die Jungs von Phandroid berichten, könnte das Samsung Galaxy Note 8 wahrscheinlich das erste Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 836 sein. Der neue Prozessor soll eine etwas bessere Performance als sein Vorgänger haben und mit bis zu 2,5 GHz takten statt 2,45 GHz im Snapdragon 835. Der Unterschied wäre also marginal. Ob es auch Unterschiede bei der Energieeffizienz gibt, ist bis dato noch nicht bekannt. Noch sollte man diese News allerdings als Gerücht einstufen. Angeblich soll das Samsung Galaxy Note 8 mit einem 6,3″ WQHD-SAMOLED-Display mit 2.960 × 1.440 Pixel Auflösung erscheinen. Natürlich wird es sich hierbei auch wieder im ein Infinity Display im 18,5:9 Format handeln. Das Modell soll ferner über einen Qualcomm Snapdragon 836 bzw. Exynos 8895 Prozessor angetrieben werden, dieser dürfte von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll bis zu 256 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP-Weitwinkel-Linse und eine 13 MP-Telefoto-Linse verbaut sein. Diese Kombination soll einen dreifachen optischen Zoom möglich machen. Und als Betriebssystem soll wahrscheinlich auch Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz kommen. Der Fingerabdrucksensor soll auf der Rückseite verbaut oder aber ganz weggelassen werden. Ein Release Ende August 2017 wird vermutet.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen