Samsung Galaxy S5 Android Smartphone

Samsung GALAXY S5: 15 Tipps für das Smartphone

Das Samsung GALAXY S5 ist das derzeitige Flaggschiff der Südkoreaner. Auch wenn es nicht ganz die Erwartungen der User und anscheinend auch von Samsung selbst erfüllt, ist es dennoch noch immer eines der derzeit besten Android Smartphones. Beim neuen Modell hat Samsung wieder einmal radikal die Systemeinstellungen überarbeitet, diese erscheinen beim Samsung GALAXY S5 nun als runde Icons im Flat-Design. Damit ihr euer Smartphone perfekt im Griff hat, gibt es 15 Tipps für die Nutzung.

1. Optik der System-Einstellungen anpassen: Um die Raster-, Listen- oder Registerkartenansicht auszuwählen müsst ihr die Benachrichtigungsleiste von oben nach unten ziehen und dort auf das kleine Zahnrad-Symbol in der rechten oberen Ecke tippen. Um die Ansicht zu wechseln, müsst ihr in der rechten oberen Ecke auf die drei Punkte tippen und dort „Listenansicht“ bzw. „Registerkartenansicht“ auswählen.

Samsung, Galaxy S5, Samsung Galaxy S5, Samsung S5

2. Toolbox-Overlay benutzen: Wenn ihr Apps öfter verwendet, dann könnt ihr eine Toolbox nutzen, die immer und überall einblendet werden kann. In den Systemeinstellungen müsst ihr in der Kategorie „Ton und Anzeige“ auf „Toolbox“ gehen und dort rechts oben auf den Schalter tippen. Dann könnt ihr über die Schaltfläche „Bearbeiten“ die fünf enthaltenen Apps anpassen.

3. Screenshot anfertigen: Ihr müsst nur den Home-Button und die Power-Taste etwa eine Sekunde lang gleichzeitig gedrückt halten.

4. Schnellzugriff auf Menü-Taste, Google Now und Multi-Window-Funktion: Links und rechts neben dem Home-Button findet ihr die beiden kapazitiven Tasten, links ist die Multi-Tasking-Funktion, rechts der Zurück-Button zu finden. Durch längeres Drücken der Multi-Tasking-Taste wird das je nach App und Umgebung passende Menü angezeigt. Beim Home-Button wird Google Now gestartet, beim Zurück-Button gibt es den schnellen Zugriff auf den Multi-Window-Modus.

5. Ultra-Energiesparmodus konfigurieren: Damit wird das Samsung GALAXY S5 Display in einen ressourcenschonenden Schwarz-Weiß-Modus versetzt. Den Energiesparmodus aktiviert ihr über das Herunterziehen der Benachrichtigungsleiste und tippt dann oben rechts auf das Zahnrad-Symbol für die Systemeinstellungen. Dann auf „System“ und „Energiesparmodus“ und dort auf „Ultra-Energiesparmodus“ tippen. Nun per Schalter in der rechten oberen Ecke aktivieren und per „OK bestätigen.

6. Die Erkennungsrate des Fingerabdrucksensors erhöhen: Dieser zickt manchmal herum, doch ein einfacher Trick schafft Abhilfe. Einfach den eigenen Fingerabdruck doppelt oder dreifach speichern, dadurch erhöht sich die Erkennungsrate deutlich. In die Systemeinstellungen müsst ihr dort in der Kategorie „Schnelleinstellungen“ auf „Finger-Scanner“ tippen. Dann auf „Fingerabdruck-Manager“ tippen, dort könnt ihr bis zu drei Fingerabdrücke einspeichern. Nutzt aber immer den selben Finger bzw. Daumen!

7. Samsung GALAXY S5 als Universalfernbedienung nutzen: Die „Smart Remote“ App wird dafür genutzt. Nach dem Start müsst Ihr Land bzw. Region festlegen. Dann soll euer TV-Anbieter aus der Liste ausgewählt werden können. „Smart Remote“ ist personalisierbar, dies könnt ihr aber auch überspringen und später machen. Zum Konfigurieren müsst ihr im Hauptmenü der App rechts oben auf das kleine Fernbedienungs-Symbol tippen, dort könnt ihr euer TV-Modell auswählen. Ferner kann man aber auch Set-Top-Boxen, Blu-ray-Player oder Stereo-Anlagen steuern.

8. My Magazine-Bildschirm nutzen oder deaktivieren: Wenn Ihr auf dem Homescreen ganz nach links scrollt öffnet sich die „My Magazine“-App. Um dies zu deaktivieren, müsst ihr auf dem Homescreen die Multitasking-Taste kurz drücken und dann in den „Startseiten-Einstellungen“ das Häkchen bei „My Magazine“ entfernen.

9. Start von S Voice via Homebutton deaktivieren: Öffnet zum Deaktivieren die Systemeinstellungen, dann ganz unten auf „S Voice“ tippen und dann bei „Über Home-Taste öffnen“ das Häkchen entfernen.

10. Unerwünschte Apps im App-Drawer ausblenden: Um die vorinstallierte Bloatware, welche reichlich auf dem Samsung GALAXY S5 vorhanden ist, auszublenden, müsst ihr den App-Drawer öffnen und dort rechts oben auf die drei Punkte tippen und anschließend auf „Apps ausblenden“ klicken.

11. „Einhändiger Betrieb“ nutzen: Auch das Samsung GALAXY S5 mit seinem 5,1″ Display kann dank eines Features mit einer Hand bedient werden. Dazu müsst ihr einfach in den Systemeinstellungen auf „Ton und Anzeige“ und dort auf „Einhändiger Betrieb“ tippen. Dort aktiviert ihr dann das Feature.

12. Wisch-Eingabemodus bei Tastatur aktivieren: In den Systemeinstellungen müsst ihr in der Kategorie „System“ auf „Sprache und Eingabe“ tippen und dort das Zahnrad neben „Samsung-Tastatur“ wählen. Dann nach unten scrollen und dort auf „Tastatur wischen“ tippen und dort „Durchgehende Eingabe“ auswählen.

13. Display mit Handschuhen bedienen: In den Systemeinstellungen in der Kategorie „Ton und Anzeige“ auf „Anzeige“ tippen. Dann nach unten scrollen und einen Haken bei der Option „Touch-Empfindlichkeit hoch“ setzen.

14. Tipps für eine längere Akkulaufzeit: Zur Verbesserung der Akkulaufzeit sollte man die Helligkeit manuell herunterregeln denn selbst der automatische Helligkeitssensor verbraucht Energie. Ferner könnte man, wenn es die Gegebenheiten zulassen, die WLAN-Verbindung aktivieren, da diese weniger Strom verbraucht als Mobilfunknetz-Daten. In den Systemeinstellungen könnt ihr unter „Standort“ außerdem den Modus auf „Energiesparmodus“ setzen.

15. Selektiver Fokus einstellen: Das neue Feature „Selektiver Fokus“ erzeugt Fotos mit tollen Tiefenunschärfe-Effekten, ganz wie mit einer DSLR. Dazu müsst ihr die Kamera-App starten und dort auf das Symbol mit den zwei Köpfen tippen. Damit ist der Modus „Selektiver Fokus“ aktiviert.

Quelle: AndroidMag

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • LG Q8 offiziell vorgestellt
  • WhatsApp Beta: Ab Android O wird Bild-in-Bild für Videogespräche unterstützt
  • OnePlus 5 OxygenOS 4.5.6 Firmware-Update
  • Moto Z Play heute wieder bei Amazon für EUR 249,00 erhältlich
  • OnePlus 5: Update für Notruf-Bug kommt
  • Motorola Moto G5 bei Saturn für nur EUR 133,00 erhältlich
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQFA] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 (LTE) Firmware-Update [T819XXS2BQF3] [DTM] [7.0]
  • LG G4 Android 7.0 Nougat Update gestartet [V29a-260-06]
  • Honor 9 Hands-On [Video]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Ein Kommentar zu “Samsung GALAXY S5: 15 Tipps für das Smartphone

    Kommentar verfassen